Welches fesselnde Buch kann ich lesen?

... komplette Frage anzeigen

17 Antworten

Etwas ganz unübliches, weil noch brandneu ist meim eigenet Roman "Die Weißen Steine". Darin geht es um eine zehnte Klasse, die es auf dem Weg zur Klassenfahrt durch einen mysteriösen Lichtblitz in die Kreidezeit vor 66 Millionen Jahren verschlägt und dort um ihr Überleben kämpfen muss. Dabei sind die Dinosaurier, denen sie dort begegnen, noch das geringste Problem: die Schüler leiden an Hunger, Krankheiten und Naturkatastrophen, haben aber auch mit reichlich anderen Problemen zu kämpfen. Im der Klasse war schon immer Mobbing unf Ausgrenzung an der Tagesordnung, und nun wird sich einerseits zeigen, ob die Schüler lernen, gemeinsam an einem Strang zu ziehen und vor allem, wer nun in einem neuen Leben ohne Handys, Markenklamotten und tollem Styling seinen Aufgaben gewachsen ist.

Neugierig geworden? Dann schreib mit doch einen kurzen Kommentar und ich schicke dir einen Link zu einer Leseprobe. Liebe Grüße,

Markus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

- Das Tal,von Krystyna Kuhn
(Das Spiel – Die Katastrophe – Der Sturm - Die Prophezeiung – Die Jagd – Die Entscheidung - Das Erbe - Der Fluch)
Es geht um  8 Schüler, die ein Elite Colleges in einem Tal besuchen.Auf diese Schule kommt man eigentlich nur mit einer Aufnahmeprüfung. (Aber bisauf ein Schüler, wurden alle von der Schule angeschrieben.) Im Tal geschehen seltsame  Dinge. z.B. gibt es in dem Tal keine Tiere, es herrscht ein eigenes Klima und was hat es mit dem See auf sich. Das College wurde in den siebziger Jahren schon einmal geschlossen, als plötzlich 8 Schüler verschwanden. Ca. 30 Jahre später nahm die Schule unter einen anderen Namen das Studium wieder auf.Was verbindet diese 8 Schüler mit der Vergangenheit des Tals. In jedem Buch wird immer von einem oder zwei Schüler die Vergangenheit beschrieben.

 Thriller von Krystyna Kuhn
-  Dornröschengift
- Toten Tänze ( vier Psychothriller in einem Band 4 verschiedeneSchriftstellerinnen)  
- Schneewittchenfalle
- Aschenputtelfluch
- Märchenmord
- Wintermörder (mit historischen Bezug)
- Die vierte Tochter


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alle Bücher von Ursula Potznanski (Krimis/Thriller) , sowie von Thomas Finn (Fantasy) kann ich sehr empfehlen! Die Beiden sind unbestreitbar meine Lieblingsautoren!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
  •  Caleb Carr: "Die Einkreisung" - ich fand ihn klasse!
  • Steve Watson: "Ich. Darf. Nicht. Schlafen." (die seltsame Schreibweise des Titels stammt vom deutschen Verlag, im Original heißt der Roman "Before I Go to Sleep")
  • Alexandre Dumas, "Der Graf von Monte Christo". Ungekürzte Ausgabe von dtv: https://www.dtv.de/buch/alexandre-dumas-der-graf-von-monte-christo-13955/ (Ausgaben anderer Verlage sind gekürzt, und das teilweise erheblich!)
  • Sergej Snegow, "Menschen wie Götter", ein russischer Space-Opera-Klassiker.
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Mind Games" / Gelöscht-Reihe
- Karin Slaughter
- Jeffery Deaver
und die Smoky Barrett Reihe

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Und die Nachtengel-Trilogie! (Dafür solltest du allerdings über fünfzehn sein)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also meine Freundin hat sich heute ein Buch gekauft "Tote Mädchen lügen nicht" und anscheinend kann sie es wirklich nicht mehr weglegen. Es ist Jugendliteratur und dennoch sagt sie dass sie es nicht mehr weglegen kann

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Shadowgirl172
24.10.2016, 23:09

Das habe ich auch gelesen, ist nicht schlecht obwohl es meinerMeinung nach bessere gibt ;)

0
Kommentar von KRS98
24.10.2016, 23:11

Es gibt halt verschiedene Geschmäcker. Ich zum Beispiel lese nur Sachbücher und kann dir da wohl nichts "fesselndes" vorschlagen ;)

0

Ich kenne 3 bücher die sehr bedrückend sind man kann sich einfach nicht mehr trennen(zumindest war es bei mir so)
Alle 3 bücher haben eine filmverfilmung
Ich musste die ein oder andere trene mal vergissen😊
1. https://www.amazon.de/Das-Schicksal-ist-mieser-Verräter/dp/3446240098
2. https://www.amazon.de/Wenn-ich-bleibe-Gayle-Forman/dp/3764503513
3. https://www.amazon.de/gp/aw/d/3499272792/ref=mp_s_a_1_1?__mk_de_DE=ÅMÅZÕÑ&qid=1477344308&sr=1-1&pi=AC_SX236_SY340_FMwebp_QL65&keywords=ein+ganzes+halbes+jahr+buch&dpPl=1&dpID=51qI0LmC7pL&ref=plSrch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von preguntaH
24.10.2016, 23:33

alle drei top!!!

0
Kommentar von sedef123
24.10.2016, 23:37

find ich auch👍😊

0

SKULDUGGERY PLEASANT!!!
UNBEDINGT LESEN !!!

Anonsten:

-Das Lied der Dunkelheit
-AERA-Rückkehr der Götter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tote Mädchen lügen nicht - Ein sehr spannendes Buch, habe es in einer Nacht weggelesen .. Wirklich wundervoll obwohl es eigentlich nicht wirklich meine Richtung ist :)

Ambiqua 1-3 - Fantasy & Jugendroman habe diese schon mehrfach verschlungen !

Gelöscht / Zerstört / Zersplittert - Spannende Bücher & man fiebert richtig mit der Hauptprotagonistin mit!

Ganz klassisch : Stephen King -Green Mile, Shining, Carrie & Es .. Allesamt tausend mal besser als die Filme!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lade dir mal Wattpad herunter ist mega cool. Da sind sehr sehr viele Bücher und auch in verschiedene Richtungen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von cxrxnx
24.10.2016, 23:07

jaaa kenn ich, allerdings möchte ich so ein festes Buch in der Hand haben, wenn du verstehst was ich meine ^^

0
Kommentar von dilaraaaaaaaaaa
24.10.2016, 23:10

Ahh okay 😁😁 da ich nicht wirklich Bücher kenne geh mal zur Bibliothek und geh zu den Büchern was mit Abenteuer zu tun hat vllt findest du ja etwas

0
Kommentar von sedef123
24.10.2016, 23:38

also wie ich wattpad kenne sind das keine richtigen bücher😊😂

0

Bücher von Frank Peretti finde ich persönlich extrem spannend

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich fand von matt ruff "ich und die anderen" ein tolles buc, konnte es gar nicht mehr aus der hand legen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

•Verloren in der Wildnis
•Eragon
•Stephen King (alle Bücher von dem)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

House of Night
Biss zum Morgengrauen,...
Die 5. Welle

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Spiegelkind von Alina Bronsky, Jugend Fantasieroman, eigentlich mag ich die Richtung nicht aber das war eines der besten Bücher die ich gelesen hab (Ich füg den Inhalt mal als Bild ein) 🙈

Bevor ich sterbe von Jenny Downhams, Titel erklärt sich fast von selbst - ein an Leukämie erkranktes Mädchen arbeitet eine Liste mit Dingen ab, die sie getan haben möchte. Ebenfalls ein wunderschönes Buch:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von evelchen00
24.10.2016, 23:17

Und die Bücher von Jojo Moyes sind natürlich auch zu empfehlen: Ein ganzes halbes Jahr, Ein ganz neues Leben, Weit weg und ganz nah, Eine handvoll Worte,.. :)

0

Was möchtest Du wissen?