Welches Fast Food Bude findet ihr am besten?

... komplette Frage anzeigen

15 Antworten

Finde keine gut. Auf deine Frage bezogen wäre mir dann doch subway am liebsten wo ich mir den salat selber zusammenstellen darf.
Wenn ich bock auf gutes fastfood hab:
Bestelle ich pizza beim italiener
Gehe in einen do it yourself vegan Burger Laden
Hole ich mir nen döner
Mach burger daheim selber.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nichts von all dem.

Von dem MC Donald- und Burgen King- Zeug bekommen ich Magenprobleme und ein Sandwich/Baguette kann ich mir auch selber belegen.

Wenn wir mal Lust auf Burger haben, machen wir uns die selbst oder gehen nach dem Shoppen mal zu Damn Burger. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Unter denen Mcdonalds. Aber ich bevorzuge eigentlich Pizza)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da gibts viiiiiiieeeeel bessere. Ich geh nur dann fastfood futtern wenn ich lust dazu hab. Und dann geh ich nicht zu den bestialisch ekligen großketten, sondern unterstützte klein-unternehmen.

Von den oben aufgezählten würde ich am ehesten subway nehmen. Obwohl es mir dort oft zu stressig ist und ich nie weiß was ich nehmen soll... haha

Ich finds btw auch witzig dass Fast food schon fast ein richtiges taboo thema geworden ist. Oder zumindest eins über das man diskutieren kann. Hahaha

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gar keine, denn ich koche mir selber das Essen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geht doch nix über einen ordentlichen Würstlstand in Wien!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Keine von denen. Den Türken im Allee-Center in Hamm. Der macht den besten Döner weltweit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Um bei Deiner Frage zu bleiben, Subways wäre für mich das kleinere Übel!☺

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NackterGerd
10.10.2016, 08:02

Dort ist nur die Bestellung sehr nervig 

2

Diese Frage gabs schon hundert mal.

Und auch dieses Mal werden mindestens 70% behaupten, nie in eine der "Kneipen" zu gehen. Plötzlich machen alle selber Burger weil Mc & Co ja sooo ekelhaft sind.

Und trotzdem sind die Läden ständig voll, seltsam :))))

Wäre interessant, wer hier wirklich selber wolft und seine Buns selber backt :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi, ninijace.

Der hier:

thai saeb Thailändischer Spezialitätenimbiss

Münchner Strasse 32

85354 Freising

Asia-China-Vietnam

Geschmacksmix lehnen

wir kategorisch ab

Das sind absolute Kochgöttinnen dort, offenbar von Phets Am und Psalts Am gesegnet, lG.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Heimdönerbude ! Hier ein kleiner Ausschnitt davon --> http://partyservice-fiesta.de/img/angebot_5_full.jpg

Der äußerst zufrieden dreinblickende Herr ist nur einer von sehr vielen neuen Heimdönerbudenbesitzern. Wärmetechnisch betrachtet bietet die hauseigene Dönerbude immense Vorteile: Sie wird in der Regel in der Mitte des Zimmers eröffnet um so eine homogene Wärmeentwicklung bis in den Randbereichung des Zimmers zu ermöglichen.

Ein weiterer Vorteil der Zentraldönerbude: Jeder Zimmerinsasse hat es gleichweit dorthin - ganz egal wo er sich gerade befindet !

Ein am rotierenden Spieß angebrachter Lautsprecher sorgt zudem für den heißen Döner-Leslie-Schwirrsound.

Zweifellos ist man mit dieser Fast Food-Variante bestens beraten !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gar keine!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn freie Auswahl dann KFC 

Sieht zumindest so aus als sei es echtes Hänchen

Die Pommes vom Burgerking 

Bzw das Baguette vom Subway 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

der Inder am Gare de Nord in Paris ist Spitze,

ebenso derjenige am Union, unten hinten in Washington,

Falafel bei Yamyam in Berlin sind auch gut.....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Keines.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?