5 Antworten

Wie bereits angemerkt wurde, sind die beiden Fahrräder identisch und beide schlecht ausgestattet.

Eine Zoom Federgabel mit 65 mm Federweg, die wahrscheinlich so viel bringt wie eine Starrgabel, eine Shimano Tourney Schaltung (schlechteste Schaltgruppe von Shimano), billige NoName Bremsen und ein relativ hohes Gewicht sind bei dem niedrigen Preis bereits vorprogrammiert.

Wenn du im Regen fahren willst, solltest du noch Schutzbleche montieren und für den Straßenverkehr zugelassen ist es auch nicht.

Die Reifen sind mit 1,95 Zoll auch nicht sonderlich breit (wegen Schnee).

In der Preisklasse wirst du aber kaum was besseres finden. Wenn du Angst vor einem Diebstahl hast, solltest du dich vielleicht eher auf dem Gebrauchtmarkt umsehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es sei auf den Umstand verwiesen, dass das Fahrrad, welches ja im Strassenverkehr Benutzung finden soll, nicht der StVO in Ermangelung an Beleuchtung entsricht.

Außerdem ist das Nichtvorhandensein von Schutzblechen in der nassen Jahreszeit zu überdenken.

In wieweit die Möglichkeit des Transports von Sachen am Rad notwendig ist oder wird, kann ich nicht beurteilen.

Würße jetzt nicht, wo ich im Bdarfsfall ein paar Hamstertaschen problemlos anbringen kann.

Günter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

von der Ausstattung sin beide identisch. Im Grunde is es egal, welches du nimmst. Das 2. ist nur minimal leichter. Wenn du es aber jeden Tag benutzt, kann ich dir so ein günstiges nicht empfehlen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von YourProducer
30.08.2016, 16:07

Ich möchte ja kein teueres weil es geklaut werden kann aber wie ist das preislich? Kannst du mir ein besseres empfehlen ?

0

Bis auf Baujahr und Gewicht sind die beiden Räder absolut identisch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?