Welches fach soll ich Naturwissenschaftlich in der Oberstufe wählen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wir wissen nicht in welchem Fach du gut bist bzw. für welches Fach du dich besonders interessierst.

Ich habe damals Biologie gewählt, weil ich Chemie und Physik umgehen wollte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich ein solches das dich interessiert, in dem du gut bist und es dir leicht fällt den Stoff zu lernen.Ich kann dir nur sagen dass keines leicht ist.Ich bin zur Zeit in der 12. in Bayern und hab nur Bio genommen was allerdings auch nicht ganz ohne ist.Wenn dich Naturwissenschaften allgemein weniger interessieren würde ich Bio nehmen...ansonsten kannst du deine Wahl natürlich auch nach deinem späteren Berufs oder Studienwunsch richten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kann aus erfahren sagen, dass Bio in der Oberstufe echt kompliziert wird. Das bleibt nicht so einfach wie es ist.
Physik hat natürlich viel mit Mathe zu tun. Da sollte man schon fit drin sein und logisch denken können.
Chemie finde ich bis jetzt am verständlichsten aber die Entscheidung musst du ganz für dich alleine fällen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von keineahnungaf
14.12.2015, 20:37

Bei mir anders herum! 😂 Biologie einfach, Physik Formel einsetzten und Chemie bisschen mit denken😂 Bin übrigens Abiturient

0
Kommentar von Spongifreak01
14.12.2015, 20:46

Ja ich auch :D Physik ist noch ok. Aber Bio ist völlig kompliziert meiner Meinung nach.
Das hängt aber alles auch mit dem jeweiligen Lehrer zusammen :)

0

Das in dem du gut bist vielleicht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?