WELCHES FACE PIERCING IM BÜRO EHER GESTATTET BZW. RATSAM?

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 2 Abstimmungen

Am besten doch nur die Ohren und unauffällige Stellen... 100%
Nasenpiercing (Normale) 0%
Augenbrauenpiercing 0%
Septum-Piercing (Zwischen den Nasenlöchern) 0%

6 Antworten

Bin auch in der ausbildung in einem büro, ganz ehrlich, ich finde beides nicht schlimm, ich darf auch piercings haben ich habe ein nasen und zungen piercing, septum habe ich mir auch schon überlegt mir persönlich gefallen nasen ringe aber du könntest auch einen stecker rein tun das sieht man kaum und beim septum könntest du auch eine eher feinere variante tragen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eigentlich is n normales Nasenpiercing kein Problem (wenn man nur n kleinen Stein rein macht sieht man das ja kaum), aber n Septum kann man halt perfekt verstecken (nach innen drehen)..
Kommt drauf an, was Dir besser steht.. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Septum!! Kannst du notfalls reindrehen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Am besten doch nur die Ohren und unauffällige Stellen...

Hi,

wenn du heute schon denkst, dass du später mal Probleme bekommen könntest, lass es gleich sein. Warum Ärger provozieren, wenn nicht notwendig.

Gruß
Falke

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am Besten überhaupt kein Piercing stechen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dezentes Nasenpiercing (kleiner Stein), Septum STECKER, Ohren, Zunge. Alles weitere würd ich lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?