Welches essen kommt gut bei partys an?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Überwiegend kaltes Fingerfood halt. Von den klassischen Schnittchen über kleine Spiesse bis hin zu Chicken Wings alles, was man zum Verzehr in die Hand nehmen kann.

Dazu einen großen Topf Suppe oder Eintopf, zB Chili con Carne... Plastikschüsseln udn Campingbesteck (Wegwerflöffel) dazu... fertig.

Kann man alles gut vorbereiten, die Chicken Wings kann man im Ofen warm halten, bis es losgeht. Am besten ein Selbstbedienungsbuffet aufbauen.

Partygeschirr hilft, hinterher schneller und leichter aufräumen zu können... je nach Menge der anwesenden Gäste eben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von derjenigesieht
13.10.2010, 06:06

Nichts für ungut aber es ist glaube nicht so einer party gemeint. Sondern eine etwas größer angelegte Feier? oder irre ich mich, da sollte man vielleicht etwas kochen, was die Leute an den Tisch bringt.

0

Hier ist ein super einfaches Rezept, das auf einer Party immer gut ankommt.

Als Beilagen serviere ich Krautsalat, Kräuterbutter, Weißbrot, Oliven, Gurken und eingelegte, geröstete Paprika.

Salzbraten

1 Schweinenacken ca. 3-4 kg ohne Knochen 3-4 Pakete Salz á 500 g Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Zubereitung

Den Braten waschen, trocken tupfen und von allen Seiten mit dem frisch gemahlenen Pfeffer einreiben.

Man kann ihn auch noch – wenn man möchte – mit Knoblauchzehen spicken.

Das ganze Salz in die Fettpfanne des Backofens geben und gleichmäßig verteilen. Den Braten mittig aufsetzen und nicht mehr bewegen.

Das Blech mit dem Braten in den vorgeheizten Backofen schieben und 1 Stunde bei 175 ° braten. Nach einer Stunde auf 150 ° herunterschalten und eine weitere Stunde bei 150 ° braten. Nach diesen insgesamt 2 Stunden wieder hochschalten auf 200 ° und eine weitere Stunde braten. Dabei aufpassen, dass die Kruste nicht anbrennt, evtl. Alufolie darüberlegen.

Der Braten ist gar, wenn beim Einstechen mit einem Schaschlikstäbchen kein rosa Bratensaft mehr austritt, sondern nur noch klarer Saft herausfließt.

Bei rosa Saft evtl. noch eine halbe Stunde bei 175° nachgaren.

Wünsche gutes Gelingen und guten Appetit !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dea2010s Antwort ist gut, hätte ich auch vorgeschlagen. Nur, dass ich noch einen Nachtisch vorschlagen möchte. Entweder Tiramisu oder ein Mascarponeeis (falls dudafür ein Rezept haben möchtest, kann ich dir gerne eins zukommen lassen.)

Ich hoffe, dass es eine schöne Feier wird!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für große Feiern eignet sich immer verschiedenes Geflügel gut, außerdem ist das Anschneiden am Tisch nochmal ein kleiner Höhepunkt für die Gäste. (das als hauptspeise natürlich nur.)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von VollDagegen
13.10.2010, 06:16

Wieso anschneiden?

Die Hauptspeise wird am Tisch erst mal geschlachtet unddann zubereitet

0

"Alles mit Hack"-----Hühnerflügel!----Nudelsalat----Sushi-Mushi-und ihre Schwester!---Chili-Con-Kanack(mit Kalb)---Smirnoff-Orange---Suflee a la Puschi--und nen Absacker!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

minifrikadellen, chips, knapperzeugs, häppchen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach mal einen Eintopf/Suppe: Chili con Carne Hackfleisch-Käse-Lauchsuppe

Dazu Baguettes.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bier, Bier, Bier, Chips, Fleisch vom Grill, Bier

oder ansonsten Pasta oder Fondue Chinoise

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kartoffelsalat, Cola und Chips

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?