Welches erweiterungspack für Sims 3 soll ich mir kaufen?

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis basiert auf 2 Abstimmungen

4 Jahreszeiten 50%
Late Night 50%
Kp 0%
Into the Future 0%
Supernatural 0%
Dragon Valley 0%
Einfach Tierisch 0%

3 Antworten

Jahreszeiten vervollständigt das Spiel einfach in gewisser weise! Macht es realistisch und die Objekte für den garten (Rollschuhbahn zum beispiel) sind einfach Hammer! Und auch dass man iglus bauen und in denen schlafen kann!

Einfach tierisch ist auch geil! Die interaktionsmöglichkeiten sind einfach toll! Die Stadt stürzt bei mir leider immer ab :/ Also ich habs erst 2x probiert aber wenn man die Sachen in Sunset Valley platziert, hat man die gleichen Möglichkeiten :) Und es gibt Einhörner😍

Sonst hab ich noch supernatural! Die Werwölfe mag ich nicht so gern aber Feen und Vampire sind cool und Hexen auch :) Die Geister können auch cool sein!

Ich kauf mir demnächst noch wildes Studentenleben und ich hab da schon so viele coole Lets plays geschaut!

Lebensfreude hab ich nicht aber es vervollständigt eben das Spiel auch in gewisser weise, so mit Familiensachen und so! :)

Falls du lieber mit Erwachsenen Spielst mit so kleinen WGs dann ist Late Night passend oder Traumkarrieren :)

Aber auf keinen Fall Inselparadies! Das stürzt bei 80% der Leute ab! Und kostet immer noch 40€... Into the Future find ich unnötig... benutzt man die ersten Wochen aber dann irgendwie garnicht mehr... und Showtime ist eigentlich nur eine Ergänzung zu late night :)

Überleg dir, was du spielen willst! Eher Familienmäßig oder so mit Erwachsenen die ihr leben rocken!

leilamaus123 05.05.2016, 10:29

Ich besitze Inselparadies und es ist noch nie abgestürzt unser Computer ist total lahm und es kommt mir so vor als wäre er 100 Jahre alt, viel Speicher hat er auch nicht, aber er ist noch NIE bei Inselparadies abgestürzt, bei meinen Freunden allen auch nicht. Ich liebe es mit der Stadt und den Meerjungfrauen zu spielen. Mein Lieblingserweiterungspack❤️❤️

0
4 Jahreszeiten

1. Platz: 4 Jahreszeiten

4 Jahreszeiten ist mein persönlicher Favorit, da es durch die Erweiterung viele neue Feste wie Weihnachten, Halloween oder Ostern zu feiern gibt und da  das Wetter oft verrückt spielt. Die neuen Möbel sind wirklich sehr schön und es gibt sogar eine neue Kleidungskategorie (Outdoor Kleidung). Eine neue Stadt gibt es allerdings nicht.

2. Platz: Supernatural

Durch diese Erweiterung kannst du deine Sims übernatürlich machen. (Hexe, Fee, Werwolf, Geist. Vampir bekommst du bei Late Night und Dschin bei Showtime, allerdings kannst du diese nur verwenden, wenn du Supernatural hast.) Das Einzige, was ich zu kritisieren habe, ist, dass die Möbel und die neue Kleidung etwas kaputt aussehen. Die neue Stadt ist Moonlight Falls.

3. Platz: Einfach Tierisch

Mit dem Erweiterungspack kannst du Tiere (Pferde, Hunde und Katzen) in deinen Haushalt aufnehmen und adoptieren. Hunde und Katzen können z.B. die Fähigkeit Jagen erlernen. Mit dieser Fähigkeit können Hunde nach Edelsteinen suchen und Katzen nach kleineren Tieren, die du verkaufen oder in einen Käfig/Terrarium/Vogelbaum sperren kannst und als weitere Haustiere halten kannst, die du aber nicht steuern kannst. Mit Pferden kannst du selbstverständlich an Reittunieren teilnehmen. Für Sims gibt es die neue Fähigkeit reiten. Allerdings merkt man, dass diese Erweiterung älter ist. Die Kleidung wirkt eher niedlich und ein wenig albern. Die neue Stadt heißt Apaloosa Plain (richtig geschrieben?)

4.Platz: Into the Future

Mit dieser Erweiterung kannst du in die Zukunft reisen. Es gibt drei verschiedene Zukünfte, die du mit deinen Sims bestimmen kannst. Die schönste und positive Zukunft heißt Eutopy, die Normale hat keinen Namen  und die Negative Dystopy. Für die Eutopy und die Dystopy musst du erst ein paar Aufgaben erfüllen, um sie zu besuchen. Die normale Zukunft kannst du einfach so besuchen. Die Stadt heißt in jeder Zukunft Oasis Landing. Allerdings wird das Spielen in der Zukunft schnell langweilig.

5.Platz: Late Night

Wie schon in Supernatural erklärt, ist das neue Wesen hier der Vampir. Ab dieser Erweiterung kannst du deine Sims zum Star werden lassen, indem du dich mit anderen Stars anfreundest, sie beeindruckst oder indem du Staraufgaben erhälst. Die neue Kleidung ist ziemlich freizügig, also etwas gewöhnungsbedürftig. Die Stadt heißt Bridgeport und wirkt auf irgendeine Art und Weise düster. Sie besteht zum Großteil aus Hochhäusern und ein kleiner Teil ist "ländlich". Meiner Meinung nach ist dies die schlechteste Erweiterung. Warum, ist schwer zu begründen, aber es ist das viele Geld auf jeden Fall nicht wert.

Ich persönlich finde, dass man sich zuerst die Erweiterungen anschaffen sollte, bevor man sich Städte und Accessoires Packs zulegt, weshalb ich Dragon Valley hier nicht weiter erwähne.

Ich hoffe, ich konnte dir weiterhelfen. Viele Grüße CaptainHannibal

leilamaus123 05.05.2016, 17:56

Ich liebe Late Night😳😊

0
Girlloveboy 03.01.2017, 16:47

ich Stimme dir zu ich finde aber Inselparadies noch gut

0
Late Night

Würde Traumkarrieren nehmen das soll sehr gut seit habe mir einen Trailer angeschaut man kann die Sims bei der Arbeit steuern deshalb finde ich es sehr gut  oder schowtime wo man Säger werden kann 

user023948 02.05.2016, 09:54

Traumkarrieren ist laut vieler leute ziemlich blöd... man muss ja die ganze Zeit vor Ort sein und so... und eigentlich kann man dann nur mit einem sim spielen, weil diese Karrieren einfach so zeitaufwändig sind... und Showtime ist nur in Verbindung mit Late Night zu gebrauchen...

0

Was möchtest Du wissen?