Welches Element ist der häufigste Bindungspartner von Wasserstoff?

8 Antworten

Hallo Wutzwubbel

Meine Einschätzung, aber ohne Gewähr:

Antwort A würde ich ausschließen, solange man auf der Erde bleibt.

Antwort B ist richtig, wenn man an die gewaltigen Wassermassen denkt

Antwort C ist richtig, wenn man die Vielfalt organischen Lebens und organischer Verbindungen betrachtet.

LG

Im ganzen Universum müsste es definitiv A) sein. Bimolekularer Wasserstoff ist von allen Stoffen (Wasser, Wasserstoffperoxid, Kohlenwasserstoffe) mit Abstand der leichteste. Wasserstoff ist Bestandteil aller Sterne und macht den größten Masseanteil des Universums aus. Allerdings bin ich mir nicht sicher, ob es nur bimolekularer Wasserstoff ist.

Ich würde sagen O! Denn H2O dürfte wohl die mit Abstand häufigste Wasserstoff-Verbindung auf diesem Planeten sein.....ist doch der größte Teil seiner Oberfläche damit bedeckt.....

Und was ist mit dem ganzen H2 in der Atmosphäre ?

0
@rikks

Da gibt es kaum "reinen" Wasserstoff.....aber natürlich noch jede Menge Wasser (also H2O) als "Wasserdampf", bzw. Aerosole.....

0

Kommt darauf an, ob Du das universell oder ganz global betrachtest  ;)))


Wie schon gesagt, im Universum wird es H sein.

Auf der Erde tippe ich auf O. Erstens gibt es ziemlich viel Wasser und auch in der Organik sind OH-Gruppen auch nicht selten.

Was möchtest Du wissen?