Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Teil 3 finde ich am Besten. Auch Teil 1 sollte man sich auch antun, da es der komplexeste Titel der Reihe ist. Teil 2 ist weit hinten abgeschlagen. 

Ich möchte Teil 1 wegen der Story, den entscheidungsmöglichkeiten, teilweise den Quests und den Charakteren am meisten. Aber auch Teil 3 ist sehr schön.

Teil 2 habe ich wegen den sehr schlecht designten Gebieten und dungeons und den ultralangweiligen quests und den vielen langweiligen kämpfen sowie dem Mangel an echten entscheidungsmöglichkeiten relativ früh abgebrochen.

Was möchtest Du wissen?