Welches dort einheimische Holz wird in England als Bauholz verwendet?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich weiß es nicht, aber es spricht alles dafür, dass es die gleichen billigen Nadelhölzer sind, zumal die |nselaffen ja bis auf Weiteres sogar noch von der Globalisierung profitieren und genau wie wir das Zeug von Gott weiß woher billig einführen können.

"Heimische Märkte" haben einfach nicht mehr die Bedeutung wie damals.

Danke, aber ich recherchiere zum Thema Holzverarbeitung auf den Britischen Inseln um das Jahr 1900. Darum fragte ich nach einheimischen Hölzern

0
@Auriane05

Je nun, das ist ja ein bisschen was anderes ;-) obwohl der Unterschied andererseits bei Weitem nicht so groß ist wie hierzulande, denn dort hatte die Industrielle Revolution ja mehrere Jahrzehnte Vorsprung und Großbritannien als Kolonial- und Seemacht ist natürlich die klassische Handelsnation schlechthin.

Wenn ich an der Stelle mal Folge zwei der BBC-Doku "Full Steam Ahead" zitieren darf,

"The problem was there was never enough wood in England, and there hadn't been really, since medieval times. So a lot of the railway builders had to resort to importing foreign timber, particularly from North America."

Holzknappheit natürlich wegen des Schiffbaus, wobei dazu genau wie für Bahnschwellen vorwiegend Eiche und andere Harthölzer gebraucht wurden, die noch langsamer nachwachsen als Laubholz. Aber auch wegen anderer früher Industrien wie Eisen- und Glasproduktion, das beklagte schon John Evelyn im 17. Jahrhundert https://en.wikipedia.org/wiki/John_Evelyn#Works und setzte sich für die Einrichtung von Baumplantagen ein.

Da liegt die Überlegung nicht fern, dass derartige Hartholz-Sorten, die in Handwerk und Industrie aufgrund ihrer technischen Eigenschaften nicht zu ersetzen waren, für Architektur und Hausbau eher nur bei der reichen Oberschicht in Frage kamen und der Pöbel halt nehmen musste, was er kriegen konnte.

Für weitere Recherchen würde ich mal Phrasen vorschlagen wie "history of wood construction in Great Britain", da kommt dann zum Beispiel so was hier:

https://www.quick-garden.co.uk/blog/history-wooden-houses-uk/

http://www.new-homes.co.uk/why-buy-new/history-of-house-building/

0

Was möchtest Du wissen?