Welches dieser MTBs ist besser?

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis basiert auf 1 Abstimmungen

Das Bike von Radon 100%
Das Bike von Canyon 0%

3 Antworten

Das Bike von Radon

Canyon:

Fox Float mit 110 mm, XT Shadow Plus Schaltwerk (Kettenspannung kann erhöht werden, damit die Kette nicht gegen Rahmen und Kettenstreben schlägt), Bremsen und Schaltung komplett XT, 2x11, 10,8 kg für 1600€

Radon:

Rock Shox Sid mit 100 mm Federweg, Shimano XT Bremse, XT Shadow Plus Schaltwerk, komplette XT Schaltung, 2x11, 10,75 kg

Minimal leichtere Felgen

Nach wie vor beides Top Bikes, aber ich würde das Radon nehmen. Der Service soll besser sein, die Sid ist meiner Meinung nach besser als die Fox (auch hinsichtlich Folgekosten), es ist minimal leichter und ansonsten ist die Ausstattung die gleiche wie beim Canyon.

Außerdem finde ich die Komponenten von Race Face ziemlich cool. Bei einem Kumpel von mir ist sein Radon auch gleich mit tubeless Ventilen und Felgen gekommen. Kannst ja mal nachfragen.

Danke für den Stern

0

Ich würde das Radon nehmen, da es eine meiner Meinung nach bessere Federgabel hat.
Ich persönlich würde da aber noch relativ viel austauschen, die Reifen zum Beispiel. Schwalbe Nobby Nic hat nichts an einem XC Rad zu suchen.

die tun sich nicht viel

das eine hat auch das innenlager xt, das andere nicht

innenlager ist schon wichtig, weil du viel auf den pedalen stehst, da geht die belastung darauf#

bei mir kannst du dir dein bike selbst bauen

du wählst rahmen, alu, carbon, titan, stahl, wie du magst

du kannst die farbe wählen und du kannst einfach jedes einzelne teil auswählen, was verbaut wird

und das kostet dich nicht mehr

Was möchtest Du wissen?