Welches dieser Auflösungen ist 4K (Siehe unten)?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die erste ist 4K, weil 4K für 4000 steht. Diese 4000 Pixel in eine Richtung bietet nur die erstgenannte. Fernseher mit der zweitgenannten werden fälschlicherweise oft 4K-Fernseher genannt, jedoch wäre die richtige Bezeichnung Ultra-HD-Fernseher. Dass es Fernseher mit einer Auflösung von 4096 x 2160 Pixeln gibt, kann ich mir nicht vorstellen, da die Fernseher eigentlich ein Seitenverhältnis von 16:9 (in Ausnahmefällen 21:9) haben. Das heißt, dass 3840:16 = 2160:9. In beiden Fällen ist das Ergebnis 240. Wenn man das mit der anderen Auflösung versucht, auch wenn man den Teiler 16 durch den Teiler 21 ersetzt, erhält man keine erfüllte Gleichung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt keine standardisierte Bezeichnung dafür so das, wie du schon sagtest, beides als 4K verkauft werden kann. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DenisSulovic22
24.10.2016, 12:35

hmmm, sieht man da dann den untershcied?

1

Was möchtest Du wissen?