Welches dieser 3 Notebooks besser?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Welche Games möchtest Du denn zocken?

Bei NVidia ist es so: Die erste Zahl bzw. die Hunderter ist die Serie (die 840 ist also die 800er Serie), und die zweite Zahl bzw. die Zehner sind die Abstufungen innerhalb der Serie. Die 850 ist schlechter als die 860, aber besser als die 940.

Grafikkarte ist wichtiger als Prozessor, sofern Mindestanforderungen erfüllt werden. Neben der GHZ Zahl und der Anzahl der Prozessorkerne sollte man auf den Front Side Bus (FSB) achten. Dieser ist so etwas wie der Flaschenhals und kann ein sonst gutes System verlangsamen.

Für aktuelle Spiele sollten 4GB Arbeitsspeicher vorhanden sein, Top-Titel und zukünftige Spiele sollten auf mindestens 8GB zugreifen können. Wenn wir aber über eine 840er Grafikkarte reden, geht es vermutlich um Spiele, die nicht ganz so hardwarehungrig sind, also sollten je nach Titel 2-4GB reichen.
Sofern man nicht gerade ein Top System zusammen stellen lassen will, kann man die Tiefenthematik beim Ram außen vor lassen (Timing etc.).

SSD Festplatten können die Ladezeit beschleunigen und zugriffszeitbedingte Lags beim Spielen verkürzen oder verhindern, aber das ist eher als Luxus anzusehen. Bei normalen Festplatten auf die UPM (Umdrehungen pro Minute) achten, dann passt das.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von skillz47
05.11.2015, 23:13

Nachtrag:
Bei der Grafikkarte lohnt sich die Recherche!
Am besten mal bei nVidia auf der Seite die Tech-Daten der  GraKas der inFrage kommenden Lappys vergleichen. Dabei immer auf Relevanz prüfen (manche Tech-Daten sind wichtiger als andere) und mit den Anforderungen an die Spiele, die man zocken will, abgleichen.

1
Kommentar von fulaxu
05.11.2015, 23:28

Werde vermutlich keine Top-Titel darauf zocken, besitze noch eine PS4 auf der ich diese zocken kann. Dachte eher an PC exclusive Titel (Indie Spiele oder Strategiespiele nur als Beispiel).

SSD Festplatte wäre natürlich Top ist in der Preisklasse aber nicht drin. Zumindest nicht ohne Abstriche an anderer Stelle...

0
Kommentar von blexter
05.11.2015, 23:30

Ich spiele jetzt top spiele mit hohen Einstellungen flüssig und lagfrei mit einer Titan x, auf meiner 860er nvidia ging das nicht ;)

0

Was möchtest Du wissen?