Welches Cover findet ihr für einen Fantasy-Roman am besten?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ohne da eine Auswahl an Vorschlägen anzubieten ist das, muss ich schon sagen, eine verdammt vage Frage.

Also... die Grundidee, das Konzept, die Geschichte dahinter muss schon von?dir kommen, ansonsten lässt du ja jemand anderes die ganze Arbeit machen :D Auserdem ist so ein gut funktionierendes Buchcover - genau wie so ziemlich alles andere, was irgendwie mit Gestaltung, Design und Vermarktung zu tun hat eigentlich, zumindest wenn es funktionieren soll eine ziemlich komplexe Angelegenheit; und so richtig richtig kann man das auch nur machen, wenn man zumindest das Grundkonzept der dazugehörigen Geschichte im Kopf hat.

Ich selbst beschäftige mich sehr ausführlich mit solchen Sachen, weil ich, wenn ich mit Schule & Studium fertig bin, das (also Grafikdesign) auch beruflich machen werde. Ich hab auch selbst schon Cover entworfen für Geschichten an denen ich mal geschrieben habe, und du musst so einen Buchdeckel, im besten Falle, als, meistens etwas vage, vielleicht metaphorische, visuelle Zusammenfassung des Buches bzw. der Grundlegenden Prämisse der Handlung sehen. Und dazu braucht man die ja erst mal. Auf dem Herrn der Ringe ist der "eine Ring", in der Harry Potter-Schrift der Blitz als Anspielung auf die Narbe und die ganze Illustration an sich gibt natürlich die Handlug an sich bzw. eine Schlüsselszene daraus wieder... geht schwer oder nicht, wenn's die noch gr nicht gibt :D

Naja, was ich sagen will, den ersten Schritt musst schon du irgendwie machen. Aber weil du das wahrscheinlich nur aus Spaß machst, und nicht um eine proffessionelle Coverillustration für deinen Bestseller zu kreieren kannst du das alles was ich da oben gefaselt habe eigentlich vergessen. ^^' Und ich gen dir noch ne Antwort, wie du sie wahrscheinlich wolltest, und sag... mach was Piraten-Sagenmärchen-Mäßiges mit einem Schiff in einem Sturm und einem Seeungeheuer. Am besten eine Seeschlange oder ein Riesenkraken, und einem Piratenkapitän der sich von einem Mast an einem Tau mit gezücktem Schwert dem Monster entgegenschwingt... sowas würde ich jetzt gerne sehen. ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Frage kann man eigentlich nicht beantworten, weil man nicht weiß, welche Art Geschichten und Romane Du schreibst. Ich bevorzuge beim Griff ins Regal aber die Bücher, dessen Cover sich ähneln bei einem bestimmten Schriftsteller.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich mag schlichte und auch vllt unten ein grünen oder so, streifen hinmachen wo der Verlag steht und so

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

angenommen bei mir ist kein Ladefehler o.Ä...dann sind deiner Frage keine Bilder angeheftet worden :o

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da es anscheinend mal wieder mit den Bildern bei GF nicht so klappt und wenn doch die eh immer so winzig sind schlage ich vorr, dass du die hier hochlädst und die Links postest

http://share.pho.to/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?