Welches CI+ Modul für Telecolumbus smart card?

2 Antworten

Nein,Du kannst nur ein Telecolumbus zertifiziertes CI+ Modul verwenden,auf dem Modul muss die Telecolumbus Software sein die mit dem Verschlüsselungssystenm das Telecolumbus verwendet kompatibel ist,es können keine CI+ Module anderer Kabelnetzbetreiber verwendet werden.Es kann bei Telcolumbus auch ein CI+ Modul geliehen werder,das kostet aber 5,99 Euro im Monat,der Kaufpreis liegt bei 80 Euro.

Wichtig ist, dass das CI-Modul mit deinem Fernseher kompatibel ist. Normalerweise gibt es da von den TV Herstellern oder bei den CI-Modul Herstellern entsprechende Kompatibitätslisten. Mit welchem Kabelanbieter du das Modul nutzt sollte egal sein...

Ja das wusste ich auch. Hast du schon Erfahrungen gemacht? :)

0

Das stimmt so nicht,es können bei Kabelfernsehen immer nur vom Kabelnetzbetreiber zertifizierte CI+ Module und Receiver verwendet werden wenn es darum geht verschlüsselte Sender zu sehen,jeder Kabelnetzbetreiber verwendet ein anderes Verschlüsselungssystem,dementsprechend muss die Software eine Anbietersoftware auf dem Modul und dem Receiver sein,denn die entscheidet darüber ob die Sender entschlüsselt werden können,Telecolumbus verwendet Conax/NDS ,Kabel Deutschland-Vodafone Nagravision.

1
@andie61

Ok dann habe ich auch noch was dazu gelernt. Ich hatte mir ein Modul für meinen Fernseher gekauft und mit KDG / Vodafone lief das, dann wohl scheinbar Glück gehabt :)

1
@danielmannheim

Bei Kabel Deutschland-Vodafone ist das nicht so ein grosses Problem da die Nagravision verwenden,das ist das gängiste Verschlüsselungssystem,allerdings gibt es da auch Module die nicht mehr verwendet werden können obwohl sie Nagravision unterstützen,das sind Alpha Crypt Module.Telecolumbus hat einen Exoten als Verschlüsselungssystem Conax wird kaum noch verwendet,darum gehen da wirklich nur die CI+ Module die von Telecolumbus selber angeboten werden.

2
@andie61

Die werden wissen warum, so können die ihre teuren Modelle vermieten :D  Danke für die Info :)

1
@andie61

Aber im Internet findet man ja Module die Conax entschlüsseln. Würden die funktionieren? :)

0

Was möchtest Du wissen?