Welches CAD-Programm ist für Architekten am geeignetsten und am meisten verbreitet?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Archicad ist ein typisches Architektenpaket, aber immer mehr Architekten nutzen das nicht so typische "Architektenpaket" Rhino3d. Rhino bietet viele (auch kostenlose) Plugins, die dem Architekten grössere Freiheiten erlauben und vor allen Dingen - Experimente zulassen. Das wäre mit Archicad nicht, oder nur schwer möglich. Ausserdem ist die spätere Produktion vollkommen massgenau durch Rhino3d gewährleistet. Viele berühmte Architekturbüros setzen Rhino3d ein. Archicad ist mehr "Hausmannskost", aber mit Sicherheit sehr professionell und 2D Rhino leicht überlegen. 3D kommt es an Rhino3D keinesfalls ran. Aber vergleichen Sie doch die Preise, dann fällt Ihnen die Entscheidung sehr leicht. Wenn Sie kostenlose 3D Software suchen, finden Sie tolle Links hier: http://www.lexikon.1a-7331.antagus.de/index.php/CAD

habe viel architektenbüros als kunden und die nutzen meisten autocad architecture. Denk ich auch ist das meist verbreiteste

Ich würde Allplan (Nemetschek) nehmen, oder auch Microstation. ArchiCAD und AutoCAD sind auch sehr verbreitet.

müsstest du das nicht selbst wissen? was ist mit rhino?

Was möchtest Du wissen?