Welches Brot bzw Brötchen bevorzugt ihr?

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 11 Abstimmungen

Roggenmischbrötchen bzw. -brot 27%
etwas ganzanderes, nämlich 18%
Vollkornbrötchen bzw. -brot 18%
Weizenbrötchen mit Sesam 18%
Laugenbrötchen bzw. -gebäck 9%
Weizenbrötchen bzw. -brot 9%
Weizenbrötchen mit Mohn 0%

17 Antworten

Meine ganze Familie antwortet dir jetzt, ok? :D

Mama: Feigenbrot und Ciabatta
Meine Schwester: Brioche
Ich: Laugenbrötchen/ Laugenstange und Eiweissbrot vom Lidl :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
BellAnna89 05.09.2016, 12:49

Klasse :-)

0
Vivibirne 05.09.2016, 14:58

Haha gerne !!

0
BellAnna89 05.09.2016, 20:26
@Vivibirne

Für das Engagement deiner Schwester und deiner Mutter bekommst du die Auszeichnung "hilfreichste Antwort" ;-)

0
Vivibirne 05.09.2016, 23:04

Danke! Voll lieb.

0
Laugenbrötchen bzw. -gebäck

Es geht nichts über ein gut gemachtes Laugenspitz, dicht gefolgt von Mohn- und Vollkornbrötchen aller Couleur.

Natürlich nur von einem handwerklich arbeitenden Bäcker, keine Industrieware kann dem das Wasser reichen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf alle Fälle richtiges Vollkorbrot oder Brötchen mit vielen Körnern innen und außen, nicht nur das Brot was nur gefärbt ist, damit es dunkel aussieht. Vollkornbrot, z.B. Dinkelbrot kann auch etwas heller sein, und ist trotzdem Vollkorn. Auch Chiasaat kannn drin sein. Ich kaufe es nur beim Biobäcker, damit ich nicht soviel Chemie und diese 1000de von Zusatzstoffen drin habe . Weißbrot geht gar nicht, das schmeckt ja nach nix und sättigt auch nicht. Toastbrot schon überhaupt nicht. Da kann man 5 Scheiben essen und hat immer noch Hunger. Bei richtigem Vollkornbrot bist du nach 1-2 Scheiben schon satt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Roggenmischbrötchen bzw. -brot

Roggenmehl sollte dabei sein; gerne bei Broten Sauerteig, wichtig ist eine krosse Krüme außen; innen darf es luftig und  locker sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Roggenmischbrötchen bzw. -brot

Ich mag Roggenbrot und Vollkornbrot super gern, wegen des Geschmacks. Neulich habe ich seit langem mal wieder ein Weizenbrötchen gegessen, weil wir keine anderen da hatten und ich fand das überhaupt nicht lecker, auch die Konsistenz war mir viel zu luftig. Ich bevorzuge knuspriges, gern auch hartes Brot, da hat man gut daran zu kauen. Ab und zu esse ich auch mal Laugengebäck, schmeckt mir besser als reines Weizenbrot. Ich mag ab und zu auch gern mal Knäckebrot oder Maiswaffeln als Brotersatz.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
BellAnna89 05.09.2016, 19:04

Maiswaffeln mit Butter ;-)

0
etwas ganzanderes, nämlich

Käsebrötchen esse ich am liebsten! Aber Laugengebäck und Mohnbrötchen sind auch ziemlich gut und die Normalen Weizenbrötchen schmecken auch! Und der Rest ja eigentlich auch....

Ja... Du merkst, es fällt mir schwer  mich da wirklich festzulegen :/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
etwas ganzanderes, nämlich

Gluten- und laktosefreies Schwarz- und Weißbrot (Vollkorn), bestellt über Internet oder Telefon, gebacken in einer Handwerksbäckerei.....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Weizenbrötchen mit Sesam

Das ist sooooo schwer :D

Am allerliebsten esse ich eigentlich Weckchen mit oder ohne Rosinen oder laugenbroetchen aber lieber mit Körner, also auf keinen Fall mit Salz ;)

aber wenn es um Brötchen zum belegen geht, dann liebe ich sesambroetchen, aber auch total gerne Kürbiskernbroetchen 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kürbiskernbrötchen und Kürbiskernbrot...sonst wenn es die nicht gibt dann irgendwas anderes mit Körnern

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
BellAnna89 04.09.2016, 20:25

kannst du bitte eine Stimme abgeben?

0
TheeUnicoorn 04.09.2016, 20:26

Wie gesagt: An Brot esse ich am liebsten Kürbiskernbrot und an Brötchen esse ich am liebsten Kürbiskernbrötchen. Sollte allerdings der Fall sein, dass es diese nicht mehr zu kaufen gibt, kaufe ich anderes Brot bzw andere Brötchen Hauptsache es sind Körner drauf

0

Ist verschieden mal ne laugenstange dann mal ne Brezel dann mal ein steinofenbrötchen dann mal ein körnerbrötchen und dann mal ne laugenbrötchen, ist immer anderst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich tausche ständig durch. Mal mag ich Vollkorn, mal Baguette, mal ne Breze usw.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Weizenbrötchen mit Sesam

Sesam- oder Mohnbrötchen sehr gerne.

Aber oft kauf ich mir auch eine Laugenstange oder noch lieber Plunder-Teilchen :)

Roggen und Vollkorn ist gesünder, ich weiß. Mir ist es aber meistens zu trocken.

Und bei Brot: Meistens Weizenbrot bzw. Weizen-Toastbrot. Selten auch mal den Vollkorn-Toast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Roggenmischbrötchen finde ich lecker, Weizen finde ich nicht toll.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Vollkornbrötchen bzw. -brot

Vollkornbrötchen/brot :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Weizenbrötchen bzw. -brot

Warum ist diese Frage so sehr wichtig für Dich ??   Alsdo ich mag am Liebsten ganz stink normale Schrippen (Weizenbrötchen)  und diese belegt mit Quark und Marmelade von Göbber. Oder Nutella. Käsebrötchen mit Blauschimmelkäse belegt ist auch mein Fall. Aber Geschmäcker sind doch völlig verschieden.......Ach ja,Vollkornknäcke oder Knäckebrot Rustikal mit Weichkäse mag ich auch sehr gerne ......


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
BellAnna89 04.09.2016, 21:45

Weil ich schon sehr oft, wenn ich bei jemandem zum Frühstück eingeladen war, ausschließlich Weizenbrötchen auf dem Tisch gefunden habe.
Als dann kürzlich mein Schwager fragte, ob er die Brötchen für das gemeinsame Frühstück mitbringen darf, und wir darauf antworteten, ja gerne, bring von allem etwas mit (für 12 Leute), brachte er drei unterschiedlich geformte Weizenbrötchensorten mit...
Da muss man doch mal fragen ;-)

1
Gargoyle74 04.09.2016, 22:03
@BellAnna89

Ja.Also ich kann nur vermuten,das Weizenbrötchen einfach am neutralsten schmecken und jeglichen Aufschnitt zulassen,ohne deren Belag zu übertünchen...ist halt garad so meine Theorie...Aber umso hochwertiger und schmachhafter muss dann der Aufschnitt sein, und das geht dann etwas ins Geld...

0
Vollkornbrötchen bzw. -brot

Vollkorn

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vollkorn!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
BellAnna89 04.09.2016, 20:23

Würdest du bitte eine Stimme abgeben?

0

Was möchtest Du wissen?