Welches Board empfehlt ihr?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

mit 60€ budget bekommt man maximal ein cruiserboard, für ein anständiges Skateboard oder Longboard ist das definitiv wesentlich zu wenig.

über ein longboard kann man ab 130€ budget nachdenken, was man billiger bekommt ist idr. schrott.

ansonsten kommt es darauf an wie du das board genau nutzen willst;

Skateboard --> Tricks und Park

Longboard --> Tempo und Distanz

Cruiser/pennyboard --> kurze strecken und leicht zu verstauen

Pennyboard empfehle ich. Ich selbst habe ein Longboard, Cruiser und ein Penny. Mit 3-14 Tagen Übung klappt dies auch sehr gut, sehr Handlich und robust ist es.
Lg

aber Longboard ist das einfachste

0

Weil mit dem Cruiser bin ich schon ganz gut unterwegs. Aber ich dachte mir, ein Longboard wäre auch cool. Wenn es mir meine Eltern erlauben.

0

Longboard ist das einfachste vom Fahren her, brauchst wenig Kraft... Idt aber recht undhandlich im Koffer xD

0

naja ich schau mal ob ich meine Eltern überreden kann...

0

Hast du ne Idee, was es für gute Gründe für ein zweites Board, ein Longboard gäbe?

0

Es ist einfach, du kannst es als Selbstverteidigungswaffe nutzen, es wird nie langweilig, robust, spass, sport, Bewegung, Zeitvertreib, Hobby

0
@Dajani

Hhm, warum sollst du deine Eltern überreden? Kaufs dir doch einfach, ist doch dein Geld ^^

0

pennyboard von longisland longboards hab ich auch kostet 70€ perfekt zu fahren !!

Was möchtest Du wissen?