Welches BIOS habe ich und wo update ich es?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Der Eintrag Systembiosversion (Dritter von unten, die Zahlen hinten) beantwortet deine Frage. Alternativ kannst du natürlich auch einfach neu starten und ins BIOS gehen, und dort schauen.

Support bekommst du auf der Dellseite. wenn du nach der Modellnummer deines Computers suchst (sollte unten auf einem Aufkleber drauf stehen)


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du das BIOS nicht updaten musst, lass es besser. Machst Du dabei einen Fehler, kannst Du ihn meistens nicht selbst reparieren. Dann ist ein mehrere -zig Euro teurer PC-Werkstattbesuch fällig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

auf der Unterseite deines Lappi steht das genaue Modell, damit kannst du auf der Dell-Seite nachsehen, ob es ein aktuelleres BIOS als deines gibt, die derzeitige Version siehst du ja bereits

http://www.dell.com/support/home/de/de/dedhs1/Products/?app=drivers

wie man ein BIOS-Update macht, ist normal auch beschrieben beim Download

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am sichersten liest du es im Bios selbst aus. Wenn Software ein Bios ausliest, kann es schon mal zu falschen Werten führen.

Notebook neustarten und mit der nötigen Tastenkombi ins Bios (F2, Entf, ...).

Dort findest du auf der Hauptseite die Bios-Version und das Release-Datum.

Ob du ein Update benötigst, findest du auf der DELL-Herstellerseite. Du musst dafür genau die Modellnummer deines Notebooks eingeben oder die ID-Nummer benutzen. Das müsste alles auf dem Aufkleber auf der Unterseite des Laptops stehen. 

Dann in der Download Sektion nach einem aktuellen Bios suchen und vergleichen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

da steht doch deine BiosVersion... ist von dell... also müsstest du mal die inet seite durchsuchen oder google benutzen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FruchtMutti
17.11.2016, 11:54

da steht aber so viel, was genau? ^^

0

Ein BIOS-Update birgt immer ein gewisses Risiko den Laptop unwiederbringlich zu zerstören. Ich würde es nur machen wenn du wirklich gute Gründe dafür hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?