welches Bildbearbeitungsprogramm benutzt ihr? :))

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Gimp, Paint.Net sind kostenlos und zum Downloaden. Oder …

Fotos bearbeiten und Effekte erstellen im Internet – schnell, einfach und kostenlos. Hier hast du eine kleine Auswahl an Online-Bildbearbeitungsprogrammen. Die sind besonders gut dafür geeignet, wenn man für Profilbilder verschiedene Filter oder Effekte benötigt. Sie sind auch gut geeignet, um das teilweise kostenpflichtige Picmonkey zu ersetzen. Ich denke, dass auch für dich etwas dabei sein wird. LG

  • pizap.com
  • imagechef.com
  • sumopaint.com_app
  • pixlr.com_editor
  • lunapic.com_editor
  • pixlr.com_o-matic
  • rollip.com_start
  • photogramio.com_/de
  • photoshop.com/tools

Ich denke Gimp ist gemessen an den Funktionen wohl das Non-Plus-Ultra. Aber es ist gerade am Anfang sehr unübersichtlich und kompliziert. Dies bessert sich aber mit der Zeit. Wenn du dich ein bisschen durch die zahlreichen Tutorials durchliest, wirst du schon zurecht kommen. Sonst gibt es auch hilfreiche Literatur dazu.

Gimp. Frei, kostenlos, alle Möglichkeiten. Lichtdinger = Bokeh? Gibt Bokeh Plugin dafür. Ggf. in Plugin-Registry auf gimp.org suchen. Sorry, aber bin müde & habe keine richtige Lust jetz mehr zu schreiben.

Was möchtest Du wissen?