welches bett für mein sohn

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

am besten gleich 1 x 2 meter - die "krümel" wachsen so schnell.... und eine vernünftige matraze - lasse dich da beraten.

vor allem kann man dann als mama viel besser mit seinem kind abends beim einschlafen kuscheln. mein sohn brauchte das abends oft, dass ich ihn beim einschlafen kraulte und die stirn/augen gestreichelt habe - da war es sehr praktisch, dass sein bett groß genug war, so dass ich auch genug platz hatte. lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von marlylie
17.04.2012, 14:49

danke für dein sternchen, lg

0

Mein Tip. Schau dich erstmal nach einer geeigneten Matratze um. Eventuell hast du hier bereits gewisse "Zwänge" wie das Budget oder bestimmte Anforderungen. Wenn du dich im Gestell gleich auf ein Sonderformat einschränkst zahlst du vielleicht später bei der Auflage drauf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also alle in meinem Bekanntenkreis und auch ich früher haben gleich ein Ordentliches Bett! Normale Größe! Ist doch besser als wenn es irgendwann zu klein ist, aber eigentlich noch top ist!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

90 x 180 ist völlig ausreichend für einen 4 jährigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Übrigens ist 90x180 eine normale Größe ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?