Welches Betriebssystem ist das schnellste?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

FreeBSD. Ansonsten GNU/Linux. Vorzugsweise eine Debian "Core Installation". Und dann einen leichten WM wie Fluxbox installieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mac OSX Lion. Ist von Apple und hat im Gegensatz zu Windows viel weniger Viren. 95% der Viren sind auf Windows. 3% auf Linux und 2% auf OSX LION. Zudem ist es sehr modern und sehr Intuitiv zu bedienen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von babypoo
07.10.2011, 23:24

hab leider kein mac

0
Kommentar von DaSteMpO
07.10.2011, 23:29

Sie wollte ein sicheres System, bei den 3 Größen Windows/Linux/MacOS liegt MacOS auf dem hintersten Platz in Punkto Sicherheit. Nur weil etwas (aktuell) nicht verbreitet ist und kaum Viren auf das System abzielen wird das System nicht sicherer. Zudem vertreibt Apple nur total überteuerten Kram und beschränkt dabei auch noch die Nutzerrechte.

0
Kommentar von Duponi
09.10.2011, 10:51

trau nie einer Staisitik, die du nicht selbst gefähscht hast. mir ist neu, dass Linux mehr VIren hätte als Mac, obwohl... es gibt natürlich mehr Linux-Anwender als Mac-User, wer will schon einen Mac? ;-) ich würde eher sagen, 99% der Viren sind WIndowsviren. Nicht nbedingt weil Linux oder OSX so super sind, sondern her weil ein Virenprogrammierer sich natürlich die Basis raussucht, wo sein Virus am besten verbreitet wird. und das sind nun mal die Windosen.

0

Was möchtest Du wissen?