Welches Betriebssystem eignet sich am besten?

... komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 8 Abstimmungen

Windows 62%
Linux 37%
OS X 0%

11 Antworten

Dual Boot aus Windows (Zocken) und Kali Linux (Hacken) oder nur Windows und Kali dann immer live booten. OS X eignet sich für keines der beiden Einsatzgebiete. Wenn du "hacken" willst solltest du eh nicht auf die Hilfe deines Vaters angewiesen sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mkinitcpio
08.04.2016, 21:44

Kali in einer VM ? Das läuft aber nicht so besonders. Ausser du hast KVM aber Windoof bekommt ja nichtmal das hin...

0
Kommentar von Lisa101097
09.04.2016, 00:00

Nicht in einer VM, sondern als live System, also von USB oder DVD gebootet, so wie es auch ursprünglich gedacht ist.

1
Windows

Und neben bei Linux als Dualboot haben. Musst ja nicht nur ein BS haben. Linux ist schließlich auch umsonst :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Huffelpaffel
08.04.2016, 14:08

Da kann ich dir Recht geben!

1
Windows

Für Gamer ist definitiv Windows 7/10 die beste Wahl!

Und wenn du bei Windows ein Problem hast, kann dir Google meistens besser helfen als dein Vater. Bei mir wars mit Windows dasselbe, hab durch google gelernt mit Windows umzugehen. Nur weil jemand anderes beim Balkon runterspringt muss ich das nicht auch tun ;D.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hans39
08.04.2016, 14:25

und Linux auf einer 2. Festplatte parallel oder in Virtualbox auf Windows installieren.

0
Linux

Wenn du >Hacker< werden willst, installier Gentoo :D

Oder Kali Linux

Auf jedenfall Linux. Es fast unmöglich ARP Poisoning unter Windoof durchzuführen. Auch mit simplen MITM Attacken bekomme ich bei Windoof schon zustände. Wer die Sicherheit andere Systeme durchbrechen will muss sein System kennen und Steuern können. Windoof kannst du nur Anwenden, nicht verwenden^^ Zudem Spioniert Windows dich aus, ist anfällig für Viren, ist Closed Source etc ..


Linux is love Linux is Life


ps MetaSploit oder beef unter Windows laufen echt beschissen..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Oh, Apple-Fans sind... Da helfen auch keine Argumente :(
Meine Tips an dich:
1. Fürs Programmieren musst du sehr gut in Mathe werden!
2. Windows 10 und das Hacken, passen nicht wirklich zusammen. Google ruhig mal "what Hackers think about Windows 10“
3. Wenn du auf der Gewinner-Seite sein willst im Internet, beginne in Englisch "zu leben", denn ein guter Teil der Informationen ist in Englisch, auch hier musst du sehr gut werden, also English + Mathe = win-win für deine spätere Karriere als Programmierer
Als OS nimm entweder win 7 oder win 8.1, du kannst auch (Secure Boot abschalten) zwei Betriebssysteme auf einem Rechner betreiben, aber das ist Schnickschnack

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von gowiwi
08.04.2016, 17:48

Danke für deine Tipps, aber welches Betriebssystem würdest du mir denn letztendlich empfehlen?

0
Kommentar von Zuck3r
09.04.2016, 17:36

Also dass man so viel Mathe braucht ist aber auch abhängig davon in welchem Zweig der Programmierung du tätig bist.

Wenns nicht gerade Engine Entwicklung bzw generell Entwicklung in 3D ist, wie eben Games. Dann brauchst du kaum Mathe. Das ist dann schon fast banal was man da treibt.

Englisch ist allerdings unverzichtbar. Am besten nicht nur so dass man es lesen kann, sondern auch spricht bzw versteht.

0
Windows

Zock mal mit dem Mac

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von gowiwi
08.04.2016, 14:59

Ist der Mac nicht von Apple?

0

Also.. Wenn du zocken willst kommst du an Windows nicht Vorbei. Ich würde dir W7 empfehlen.Von OS X würde ich abraten, genau wie von Linux.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Linux

 Ich würde es so machen, dass du eine Festplatte benutzt, um Linux drauf zu installieren und auf eine andere Windows. Ich mache das so seit 2 Jahren und hatte noch nie Probleme. Deinen Vater kann ich nicht verstehen.

OS X finde ich zwar für den durchschnittlichen user brauchbar, jedoch kann man sehr wenig einstellen und hat auch recht wenig Kontrolle über das System. Meine Beiden Favoriten sind Windows 10 und Arch Linux oder Kali Linux zum Hacken (so mache ich es)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Guck dir mal Linux Mint an. Kost ja nichts! :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst Linux OS X und Windows auf dem PC installieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Windows

Linux kannst du dir dann auch immer noch zusätzlich holen, wenn du Spiele spielen willst, sind Apple Computer nicht zu empfehlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?