Welches Bauteil sorgt im Sony Xperia Z3 für den Netzempfang?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo ShinoMatzuki, 

es kommt natürlich darauf an, welchen Netzempfang Du meinst. Da wir davon ausgehen, dass Du Dich für den Zugang ins Mobilfunknetz interessierst: Das LTE-Modem des Sony Xperia Z3 ist ein WTR1625L-Chip von Qualcomm. Für den Zugang ins WLAN hingegen ist nach unseren Informationen ein Chip von Broadcom zuständig (BCM4339). 
Generell gesprochen sind Smartphones immer modular aufgebaut, das hat zum einen konstruktive Gründe, wird aber auch von Marketing-Erwägungen beeinflusst. Nicht selten werden ansonsten identische Smartphone-Modell für unterschiedliche kontinentale Märkte mit unterschiedlichen Empfangstechnologien für die jeweilige Netzinfrastruktur ausgestattet.

Wir hoffen, dass Dir unsere Antwort nicht zu kleinteilig ausgefallen ist :-)

Viele Grüße 

Dein Team von DeinHandy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ShinoMatzuki
10.11.2015, 14:47

Danke für die ausfühliche Antwort. Ich habe ein Displaywechsel am Z3 vorgenommen und seit dem ist das Mobilfunktnetz seht schlecht bis kaum vorhanden und ich dachte ich hätte vielleicht das Bauteil welches für das Netz verantwortlich ist beschädigt. Können Sie mir dabei helfen und mir einen Grund nennen woran es sonst liegt ?

0

Was möchtest Du wissen?