Welches Babyphone habt ihr?

4 Antworten

es lohnt sich nicht. das angelcare mit dieser matte ist pure geldmacherei mit der angst der eltern. und verhindern kann es den plötzlichen kindstod auch nicht. billigschrot würde ich aber auch nicht kaufen, sondern schon eher was hochwertiges... aber eben gebraucht. So etwas - was man ja nur höchstens ein paar wenige jahre braucht - findet man immer wieder in den ebay kleinanzeigen. Das ist bei größeren anschaffungen fürs baby immer meine erste anlaufstelle. wir haben da das angelcare zu einem echt guten preis gefunden!

Wir haben uns im Januar für das http://www.welches-babyphone.com/produkt/philips-avent-scd603/ entschieden und sind sehr zufrieden damit. Wir haben uns doch lange überlegt welches für uns das richtige ist und sind dann bei einem NUK ohne Kamera und dem Avent mit Kamera gelandet. Mein Mann wollte natürlich das mit der Kamera und ich habe ihm freie Hand bei der Wahl gelassen. Im Nachhinein muss ich sagen, dass ich mich für das ohne entschieden hätte, aber ich bin jetzt sehr froh, dass mein Mann doch das mit der Kamera genommen hat. Ich bin Abends doch weitaus ruhiger, das ich zwischendurch mal auf den Bildschirm schauen kann und nicht immer überlege ob alles in Ordnung ist (ich bin halt so :D )

Mein Mann liebt verschiedene Gadgets zu finden deswegen als Babyphone nutzen wir GSM Überwachungsmodul. Das funktioniert richtig gut und wir haben kein Problem mit Reichweite. Ich bin ganz zufrieden und es gibt keine Fehlalarme. Und ein grosse Vorteil - wenn Kleine schon es nicht brauchen wird, konnen wir das anders benutzen:)

GSM Überwachungsmodul als Babyphone?Das hab ich noch nie gehort. Kannst du was mehr sagen?

0
@barbrastreisend

Leider erklaren kann ich das nicht so gut - das war mein Mann Idee und er hat das installiert. Wir haben das auf abhoren.de gefunden . Sie haben uns ganz gut geantwortet wie funktioniert es, vielleicht du kannst auch fragen:)

0

Was möchtest Du wissen?