Welches Auto würdet Ihr mir empfehlen als Fahranfänger auf 240% (oder kennt jemand eine günstige Versicherung in Gelsenkirchen wo man z.b auf 140% anfängt)?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Du wirst weder eine finden mit 140% noch eine mit 240%. Prüfe einfach die ZF Regelungen oder eben die Eltern Kind Regelung. Viel Glück und bedenke: Nicht nur die % sind wichtig, der Beitrag ist entscheidend, oder?

Hallo liebe Karol2203,

da hast du leider die falsche Schadenfreiheitstabelle erwischt! Es gibt seit 2012 schon 2 Rabattstaffeln, zu erkennen an der Endstufe: bisher SF 25 mit einem Beitragssatz von 30% (alte Rabattstaffel für Verträge vor 2012 abgeschlossen) und der neuen, erweiterten Rabattstaffel für Kfz-Versich.verträge ab 2012 bei SF 35 und einem Beitragssatz von ca. 20% bei den meisten Versicherern!

In der Anlage mal ein Vergleich zwischen alter und neuer Rabattstaffel. Für Neuverträge ergibt sich hiermit bei SF 0 eine Beitragssatz von ca. 80% bis max. 110%!

Deine SF 0 mit einem Beitragssatz von ca. 240% findest du nur noch in Altverträgen vor dem Jahr 2012!

Gruß siola55

PS: Du solltest dich mal über die Eltern-Kind-Regelung informieren bzw. mal ein Versich.maklerbüro in deiner Nähe aufsuchen; diese können dir evtl. Sondereinstufungen anbieten und Angebote von mehreren Gesellschaften rechnen und anbieten!

Rabattstaffeln alt - neu - (Auto, Versicherung, fahranfaenger)

Danke für die Hilfe, war schon bei AXA mich informieren lassen und die haben mir einen Angebot von 100% auf SF 1/2 da ich Anfänger bin

1

Nun beginnt für DICH die mühsame Kleinarbeit, die jeder vor sich hat, wenn er sich ein Auto zulegen möchte!

Deine Frage kann von hier aus nicht beantwortet werden! Du musst diese Frage an unterschiedliche Versicherer stellen und Dir Angebote einholen!

Auch für Gelsenkirchen ist JEDE Versicherung zuständig, die es in Deutschland gibt! Alle haben irgendwo ihre Büros und warten auf Kunden!

Mach Dich also selber ans Werk - frag erst mal ab, welche Autos in der SF-Klasse günstig sich, dann such Dir ein entsprechendes Auto und verhandle mit der Versicherung!

Alles Gute und viel Erfolg!

Dankeschön ich werde es versuchen ;)

1

SF klasse gleich schadensfreie Jahre... Die muß karol sich schon selbst erarbeiten..... gemeint ist die typenklasse, die ist Fahrzeug abhängig.... typisches Anfangerauto = hohe typenklasse, typische Rentnerfahrzeuge = günstige typenklasse

0

Ja aber welche Fahrzeuge sind die günstigsten in der Versicherung ?

1
@Karol2203

Das kann man hier so nicht einfach beantworten!

Du hast einige Kleinwagen in der engeren Auswahl! Nun rufst Du am Besten bei unterschiedlichen Versicherungen an und und fragst dort nach! Wenn sich dann ein Fahrzeugtyp heraus kristallisiert schaust Du, ob Du ein passendes Auto findest und dann holst Du Dir Angebote zur Versicherung ein. Erst dann weißt Du was es tatsächlich kostet und wem Du Dein Vertrauen schenkst, bei dem schließt Du den Vertrag ab!

Hast Du denn so gar keinen Erwachsenen in Deinem Dunstkreis, der damit schon Erfahrung hat? Onkel, Tante, Oma, Opa.....

Es ist nicht so einfach dieses ganze System zu durchschauen und Versicherungsmenschen achten auch auf ihren Verdienst. Du wirst im Laufe Deines Lebens ganz sicher auch mal die Versicherung wechseln. Dieser Markt ist ständig im Fluss und ringt mit besonderen Angeboten um Kunden........

@RudiRatlos67 - danke für Deine Korrektur/Ergänzung!

0
@Karol2203

Hi Karol2203,

da hilft dir evtl. auch der autokostencheck.de weiter unter TEUER & GÜNSTIG -> Günstigste & teuerste Kleinwagen usw.

0

Was möchtest Du wissen?