Welches Auto mit mindestens 150 PS für 8000 €?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich fürchte leider dass sich deine gewünschten Kriterien gegenseitig ausschliessen.

Wenig Budget + (bevorzugt) deutsches Fabrikat + standfest/problemlos/wartungsarm geht in aller Regel schwer zusammen mit <10 Jahre alt und/oder Verbrauch <8 Liter.

Spontan würde mir da am ehesten noch ein BMW E90 320i vFL einfallen. Ob da allerdings für 8k etwas brauchbares dabei ist weiss ich nicht.

Ansonsten würde ich mir nochmals den gewünschten Verbrauch und das Alter überlegen. Vom BMW E46 gibts wunderbare 6-Zylinder (320i-330i) in der Preisklasse. Die sind aber tendenziell eher 12 Jahre alt und dürften sich bei deinem Fahrprofil um die 10 Liter genehmigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Planlos247
01.07.2016, 22:12

Wenn man in Richtung BMW geht, hast du Recht, das wird schwierig. Du hast auch relativ gut die Gründe aufgezählt, die einen BMW auschließen. Das bin ich mir aber auch bewusst, deswegen tendiere ich auch eher zu VW, aber danke für deinen Beitrag :)

0

Hol dir einen Golf 5 GT hast 140 ps Turbo aufgeladenen 1.4 Liter Benziner. Oder einen mit 180 ps Sprit verbrauch ist gering und hadt gute Leistung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Planlos247
01.07.2016, 20:50

Hab ich auch schon überlergt. Der ist aber doch relativ anfällig, habe ich mir von einem Fachmann sagen lassen.

0
Kommentar von derpate20
01.07.2016, 20:56

ja die Steuerkette, deshalb schau nach einem der die Steuerkette beim vw Partner machen lassen hat. vw gibt immer Nachweise dem Kunden mit. habe mir zB einen Golf 6 gekauft mit 160 ps 1,4 Liter Turbo Kompressor. ich fahre niemal und hab einen Verbrauch von 7,4 Liter.

0
Kommentar von derpate20
01.07.2016, 20:58

und Steuern zahlen ich auch ganz wenig, durch das dass du einen 1,4 Liter Hubraum Motor hast liegt dir Steuer bei ungefähr 80€ im Jahr

0

Wenn Du ein A3 in gutem Zustand findest, wirst Du definitiv zufrieden sein. Ich hatte zwar 2,0 TDI aber das Auto an sich ist ganz toll. Golf würde ich nicht kaufen, obwohl sie die gleiche Basis haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Scirocco, verbraucht nicht viel sieht cool aus ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie wäre es mit einem Nissan 350z oder BMW 320i Coupé/Limousine?
Wärst du nur an einem Coupé interessiert oder auch Kombi und suv?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Planlos247
01.07.2016, 20:47

Coupe ja. Kombi, Suv nein. Nissan 350z ist ein toller Wagen, aber das wird mit 8000 Euro schwierig und der Unterhalt ist auch nicht ohne.

0

Was möchtest Du wissen?