welches auto mit 18 wählen (Fahranfänger)

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Der Toyota Yaris ist eine sehr gute Wahl. Sparsam und zuverlässig.

Dankeschön für die schnellen antworten von euch. Der Toyota Yaris war auch ein Favorit von mir, danke:)

0

Danke fürs Yaris-Sternchen.

0

BMW 316i Compact E36.Sehr gut verarbeitet,sehr zuverlässig,oft gut ausgestattet,sportliches Fahrverhalten,sportliches Design.Der Wagen ist recht günstig im Unterhalt und für 2000€ bekommt man gut erhaltene und gepflegte Modell zu kaufen.Fast ohne Aufpreis auch mit M-Paket zu haben.Da mit wirkt er dann noch sportlicher.

Dachte mehr an einen Kleinwagen & ein Auto das weniger als 100 PS hat ;-)

0
@johann112

Der 316i ist ein Kleinwagen,in der Größe in etwa vergleichbar mit einem Peugeot 206 oder VW Polo.Ich habe natürlich Verständnis dafür das dir 102 PS zu viel erscheinen,aber die sind für einen Fahranfänger wirklich sehr gut beherrschbar.Auch die Versicherung ist nicht teuer.Ich würde dir auch kein Auto empfehlen mit dem du überfordert wärst.Dieser Wagen ist auf jeden Fall eine Überlegung wert,es sei den er gefällt dir ganz einfach nicht.Dan würde ich persönlich zum Peugeot 206 tendieren.auch wenn ich nicht sehr viel von Franzosen halte.

0

Vw Polo ist für fahranfänger ziemlich gut 1 schöner kleinwagen 2.ziemlich billig 3.ca. 65 ps War auch mein erstes auto und ich bin damit ziemlich gut gefahren Des einzigste manko ist das er relativ teuer im unterhalt ist

Was möchtest Du wissen?