Welches auto (Limousine) für fahranfänger?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo!

Es muss dir eben klar sein, dass ein BMW, Audi oder Mercedes von 2004/05 für 5000 Euro meistens ziemlich am Ende ist.. aueßr es weis einer nicht was er verkauft oder das Auto muss gaaaaanz schnell weg, weil Opas Garage nach dessen Tod geräumt wird. 

Wenn du 5000 Euronen hast & es eine Limousine von 2004/05 etwa sein sollte empfehle ich dir den Ford-Mondeo Mk3 der nach der Überarbeitung 2003 gut wurde oder den Opel-Vectra C als Limousine, Stufen- oder FLießheck ist Geschmackssache.

Ich würde mich bei den kleinen Benzinern aufhalten, beim Mondeo gibt's den 1,8-Liter mit 125 PS der mehr "Speed" hat als der mit 110 PS und zudem etwas weniger verbraucht ------> mein Onkel hat den & liegt bei ca. acht Litern was für ein so großes Auto ein guter Wert ist. Beim Vectra kann ich den Verbrauch des 1800er Ottomotors mit 122 PS schwer einschätzen, dürfte aber nicht arg viel über oder unter dem Mondeo liegen. Der Mondeo hat übrigens 'ne Steuerkette die bei 220000 Km erstmals geprüft werden sollte, der Opel einen Zahnriemen.. ich glaube der muss alle 120000 Km gewechselt werden.

Beide Autos sind sehr geräumig, komfortabel, zuverlässig und gerade die oft von Rentnern gefahrenen Limousinen sind günstig, da nicht sehr gefragt -----> wer an Vectras oder Mondeos dieser Jahre denkt, der will meist nur die Kombis und einen Dieselmotor haben. Es sind dafür von den Limousinen piekfeine Exemplare im Umlauf -----> sozusagen das letzte Auto von Herren, die sich pünktlich zum 70. Geburtstag nochmal einen stattlichen Mittelklässler gegönnt haben und weil man bei Ford seit dem 20M oder bei Opel seit dem Rekord-A dabei war musste es entweder ein Mondeo oder ein Vectra sein. Cool sind die Ausstattungen Ghia/Titanium (Ford) oder Elegance (Opel), aber die Basismodelle reichen eig. aus und waren damals besser ausgestattet als BMW, Audi und Mercedes, nur der Vectra Basis hatte in den ersten Jahren keine Klimaanlage.. die hat man extra bezahlen müssen^^ haben aber fast alle & wenn du keine brauchst kannste hier zusätzlich sparen!

Es wäre zu prüfen ob man vom Vectra die Nach-Facelift modelle für unter 5000 Euro bekommt (ab Ende 2005), aber die sind eigentlich nicht besser oder ausgereifter sondern sehen nur im Frontbereich etwas "runder" aus.

Im Gegensatz zu manchen Geheimtipps kriegst du außerdem alle nötigen Ersatzteile einfach und preiswert binnen 24 Stunden bei -------> wer hingegen meint sich i.wie einen seltenen Spät 90er-Luxuskoreaner etc. gönnen zu müssen wird die leidvolle Erfahrung machen, das Teile oftmals selten und teuer sind.

Was ist dein Budget, heißt günstig = günstiger Kaufpreis oder bezieht es sich auch auf weitere Unterhalskosten?

Auf beides 

0
@MrTor15

Dein Budget hast du nicht geschrieben, aber 5000€ habe ich bei einer anderen Antwort gelesen.

Hol dir was asiatisches. Ersatzteile sind zwar nicht billig, aber du wirst die Werkstatt die meiste Zeit eh nur als Drive-In betrachten...

Beispiel: Toyota Corolla, Honda Civic

Ford Focus ist auch zu empfehlen.

0

Wie alt darf es sein, wie viele km, Benzin/ Diesel? Preisobergrenze?

Ca 2004 und 5000

0
@Schniggi89

Er soll natürlich auch nicht so viel in der Versicherung kosten..

0
@MrTor15

Okay Versicherungsprämien habe ich jetzt spontan NICHT im Kopf, die kannst du dann selbst bei Check24 oder so gegenprüfen.

Was noch in die Richtung gehen könnte:

https://www.autoscout24.de/angebote/opel-astra-2-0-turbo-elegance-guter-zustand-benzin-silber-4e0c4448-cc65-b60e-e053-e350040ae9d6?cldtidx=8

https://www.autoscout24.de/angebote/volkswagen-passat-1-6-benzin-schwarz-849fdb3b-2953-4f17-e053-e350040a7f22?cldtidx=19

https://www.autoscout24.de/angebote/bmw-316-i-lifestyle-klima-teilleder-schiebedach-benzin-schwarz-438c17ed-bbe4-4196-8659-1c450f9c01b1?cldtidx=3

Ich habe mir jetzt nichts im Detail angesehen, kann auch technisch totaler Müll dabei sein, aber zumindest weißt du jetzt, welche Limos in der Preisklasse vielleicht drin sind.

0
@Hunterallstar99

Hab ich nicht gesehen, Fehler passieren. Brauchst ein Taschentuch? :)

Aber habe ja Gott sei Dank dazu geschrieben, dass ich mir nichts im Detail angesehen habe ;)

0

Sehr zuverlässig und unscheinbar ist der Toyota Avensis.

Dacia Logan ;)

Gibt's den A3 nicht als Limousine? Gab's zumindest mal. Ansonsten CLA, BMW 2-5er...

Und was ist daran günstig?

0
@drehhmoment

30-40k für ein Auto sind echt nicht gerade viel... Bei der Firma, wo ich derzeit bin, hat jeder Einsteiger (typischerweise Anfang-Mitte 20) für seinen ersten Dienstwagen ein Limit von 60k...

0

Was möchtest Du wissen?