Welches Auto kaufen für 80000 - 100000€?

5 Antworten

Wow, 2 von 8 Antworten hatten einen Inhalt. Ich hab auch an ne C - Klasse gedacht, vielleicht nen C63 AMG oder doch nen BMW X6. Und ja, für diese Summe sollte es schon ein Neuwagen sein, weil man da immer weiß, was man hat. Das mit den "´Neuwagen haben im Durchschnitt nach 4-6 Jahren einen Defekt" ist auch Quatsch. Naja, habe noch 4 Wochen um mich zu entscheiden. Wollte einfach mal eure Meinung wissen.

Am besten, du kaufst dir von den ersten 50000 einen 5er BMW und von den zweiten 50000 einen Alfa 4c (kommt Oktober oder November) Oder wenn ihr Kinder erwartet lasst den 5er 5er sein, dann wär ne R-Klasse oder ein Viano gescheit.

Also bei nem 2 Sitzer den neuen Porsche Cayman R oder die ältere version beim Cabrio den Porsche Boxter Beim 5 Sitzer vl. den Audi Q5 oder BMW X5

Gebrauchtes Auto, wie viel Kilometer?

ich bin bald mit meinem führerschein fertig und jetzt muss natürlich ein auto her. ich habe vor es bei mobile zu kaufen und deswegen ist meine frage wieviel kilometer das Auto haben kann. mein vater meinte ca. 80000 ist ok. ich bedanke mich schonmal im vorraus

...zur Frage

Nissan micra k11 oder vw Polo n6?

Hi
Welches der oben genanten Autos würdet ihr eher nehmen, bzgl Unterhaltskosten , Ausstattung, Langlebigkeit, Beschleunigung, km Leistung, Verbrauch  etc?
Micra 60 Ps 1l ,
Polo Modellpflege 6n 60 Ps 1,4 l
Ein Bekannter möchte sich nämlich sein erstes Auto zu legen weis aber nicht welches von beiden.
Danke Mit freundlichen Grüßen

...zur Frage

Welches Auto würdet ihr einem Jungen als Fahranfänger empfehlen?

Welches Auto würdet Ihr mir empfehlen? Ich muss es mir selbst kaufen daher darf es nicht so teuer sein aber trz. schön.

...zur Frage

Auto Kaufberatung - Erstwagen bis 4000€

Guten Abend, unzwar bin ich nun seit einiger Zeit 18 und suche nun ein gebrauchtes Auto. Jedoch bin ich mir noch ziemlich unsicher, in welche Richtung es gehen soll, und welches Auto am besten passt.

Es wäre wünschenswert, wenn das Auto etwas Austattung hätte, sprich Servo, elek. Fensterheber, Klimanlage,akzeptable Lautsprecher + Radio, eventuell sogar PDC , und weitere. Also kein 30 Jahre altes Auto.

Auch wenn ich mir noch nicht sicher bin, ob ich mir erst einen ganz günstiges hole, (ohne die Ausstattung) also im Bereich von 500-2000 € Oder ob ich gar ein Auto um die 4000€ nehmen soll? Oder villeicht sogar etwas mehr.

Momentan tendiere ich in Richtung : A3 oder A4, Fiat Punto, Seat Ibiza, Golf ~ 5.

Und wie sieht es mit Steuern, Versicherung etc. aus? Sind die Kosten Unterschiede bei verschiedenen Autos wirklich so enorm? Günstig im Unterhalt sein sollte es schon. Monatliche Werkstattbesuche würde ich auch gerne vermeiden.

Was wäre eure persönliche Empfehlung? Was war euer erstes Auto? Wo habt ihr es gekauft?

Vielen Dank im Vorraus

...zur Frage

Suche mein erstes eigenes Auto?

Hallo, Ich suche mein erstes eigenes Auto, aber weiß nicht welches ich kaufen soll. Es sollte nicht mehr als 6000 Euro kosten, zuverlässig sein und nicht mehr als 80000 km drauf haben. Hat jemand eine Idee für ein Auto?

...zur Frage

Warum hat das Auto hierzulande einen so hohen Stellenwert?

Das Auto ist des Deutschen liebstes Kind. Es wird gehegt und gepflegt. Es wird auch gerne in das Auto mehr investiert als unbedingt nötig.

In anderen Ländern scheint mir das nicht so ausgeprägt zu sein. Warum ist das so?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?