Welches Auto käme für mich in Frage?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also für 8000-10000€ bekommst du nicht grad viel für deine Ansprüche.

Spontan würde mir ein VW Passat B5(Facelift)-Limousine einfallen.

Die sind breit und lang und ich glaub die haben um die 140-150PS.

Bei Audi gibts dann noch den A3 von 2000. Gute Qualität und der Service bei Audi ist eh Top.

Ich weiß ja nicht ob du einen Neuwagen willst oder einen Gebrauchten...das konnte ich nicht so richtig sehen in der Beschreibung.

lg

Ich glaub mit meinen 8.000 krieg ich keinen Neuen, wenn doch nehm ich ihn natürlich :)

Also eher gebraucht... Der A3 is mir auch eingefallen, der is super. Der Passat ist auch prinzipiell im Rahmen, aber vom Aussehen würde ich mir nen Tick mehr Sportlichkeit wünschen.

Aber schonmal 2 gute Tipps. Danke dafür!

0
@Lilrich

Nunja da könnt ich noch einen BMW 3er/5er empfehlen, aber ich glaub die haben bei so einem Preis eher geringere PS-Zahlen. Sind dann halt schon etwas älter.

0
@halter

Daran hatte ich noch gar nicht gedacht. Werd ich mir nachher gleich mal ansehen. Danke!

0

Schau dir bei mobile.de mal die Honda Accord an. Da findest Du zwischen 7.000,- und 8.000,- Euro sehr gut Fahrzeuge. Beim Accord hast "Sportlichkeit und Fahrspass pur". Platz für 4-5 Personen ist auch ausreichend. Der Kofferraum ist für normale Bedürfnisse auch ok.

Ein sehr schönes Auto das sparsam und zuverläßig ist. Da ist auch einer bei mit unter 100.000 KM und EZ 2003. Der macht einen sehr guten Eindruck.

Danke! Sieht nicht schlecht aus. Neben Audi A3 mein Favorit :)

0

Hi Lilrich Nach deiner Schilderung zu Urteilen könnte Ich dir den BMW 318 bis 320 empfehlen den bekommste schon für deine Vorstellung.Wende Dich mal an einen in Deiner Näheligenden BMW Händler. Was auch nicht von schlechten Eltern wäre der GolfGTI .oder du kannst Dich auchmal nach dem Corsa OPC informieren. Das ist ein heißes Gerät mit ca.180 PS

Werd ich machen, danke!

0

Welches leichtes Auto 2 Sitz für ein richtiges Tuning ca 400PS+?

Hallo, ich hab eine Frage wegen einem Auto. Also ich mach jetzt mein Führerschein und ich hatte vor mir ein Mazda MX-5 zu kaufen für den Anfang aber ich hab vor in der Zukunft dann mein Auto immer wieder zu tunen. Also soweit ich weiß ist der MX-5 ein leichtes auto was ich sogar noch leichter machen würde. dickere Reifen hinten, Kotflügel bisschen breiter machen und halt so ein DTM Design. Breiter, Felgen, Diffusor und dann nur am Motor basteln. Ich arbeite als Autosattler in der Firma von meinem Vater und ja, ich hab vor mein erstes Auto so lange wie es geht zu haben.

Also es soll ein leichtes Auto sein und auch nicht besonders groß. Zb MX-5, Golf MK2 und ja was könntet ihr mir empfehlen ? Also das Auto soll auch ziemlich viel reißen können nicht nur 200PS und der Motor packt nicht mehr.

...zur Frage

Bin ich der 4. oder 5. Fahrzeughalter Eigentümer des Fahrzeugs ? Wer kann helfen Das Auto wurde 2013 abgemeldet von ihn (Siehe Bild) ?

Im Brief steht ja das Tim vor sich 3.Vorbesitzer hatte und hat 2013 das auto abgemeldet bin ich der 5. besitzer oder wie ??

...zur Frage

Erstwagen Mazda Mx-5?

Ich bin bald 18 und ich habe mich deshalb bei suchen.mobile.de nach einem gebrauchtwagen gesucht. Ich habe da einen Mazda MX-5 1.9i 16V für 5555€ gefunden, wisst ihr vllt auf was man bei einem Gebrauchtwagen so alles achten muss besonders bei einem Modell dieses Herstellers? Außerdem wäre Interresant ab welcher Körpergröße man in dem Auto nicht mehr angemessen sitzen kann. Der Kilometerstand des Wagens ist 113.000 km unddie erstzuslassung ist 2000. Oder denkt vllt jemand das ein mx5 als erstwagen ungeeignet ist und hat einen besseren Vorschlag?

...zur Frage

Mazda MX 5 RF als Altagsauto?

Überlege mir zur zeit den Mazda Mx 5 Rf (also die hard top Variante) als Altagsauto zu kaufen. Aber bin mir noch nicht so sicher ob der dafür auch geeignet ist, da es ja schon eher ein "Spaßauto" sein soll. Fahre 15000 km im Jahr, davon hauptsächlich Landstraße.

...zur Frage

Suche ein Auto für mich. Zwischen 3000 und 4500 so?

Kennt ihr da welche?
Also nen Mazda rx 8 wäre ja vllt was, aber die sind halt nur bis 100000 km ausgelegt, machen dann nur Probleme, schlucken viel etc. Nen mx5 wäre vllt auch was aber Ka. Würde gerne so Was ähnliches wie nen rx8 haben. Hättet ihr da vllt was? Bisschen ps wären auch gut. Muss auch nich unbedingt nen 5 Sitzer sein. Bin 19

...zur Frage

Findet ihr das Auto ist ein Frauenauto?

Findet ihr das Auto ist „eher“ für Frauen bzw. zu unmännlich?

Es handelt sich hierbei um einen Mazda MX5

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?