Welches Auto ist sparsam? (Sprit, Versicherung)

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hey,

ich kann dir von den dreien 2 besonders empfehlen: Den Fabia und den Getz.

Beide schneiden bei TÜV-Untersuchungen immer recht gut ab, sind zuverlässige Autos. Besonderes Plus: Im Fabia steckt tolle VW-Technik, die Preise sind aber im Gegensatz zu vergleichbaren Volkswagen moderat :)

Der Fiat Grande Punto ist für deine Ansprüche ein bisschen zu stark motorisiert, und der Ruf ist auch nicht der allerbeste.

Ich kann dir beide empfehlen, sowohl der Getz als auch der Fabia sind im gepflegten Zustand tolle Autos.

Sieh dir beide mal im Vergleich an und entscheide, welcher dich mehr anspricht.

Wichtig: Mache vor dem Kauf mit dem Auto einen Ankaufstest! Kann man im Grunde in jeder Werkstatt machen lassen, Kostenpunkt so 30 - 80 Euro.

Ein gelernter Mechaniker kann dir dann Genaues zum wahren Zustand des Autos sagen. Manche Verkäufer sind nicht ganz ehrlich und verkaufen verkappte Rostlauben.

Viel Spaß beim Fahren! :)

Liebe Grüße

Momo1510 19.04.2012, 15:50

Vielen Dank für die Antwort :-)

Inzwischen habe ich mir einen Skoda Fabia zugelegt und bin auch sehr zufrieden damit :-)

0
CJ1991 19.04.2012, 16:03
@Momo1510

Freut mich, dass du ein gutes Auto gefunden hast :) Danke an Dich für den Stern.

0

Sowohl Spritverbrauch als auch Versicherung sind keine pauschalen Werte. Ich habe zb bei meiner alten Versicherung für weniger Leistung das doppelte bezahlt wie bei meiner jetzigen, dazu kommt auch, was für ein Auto du fährst und wie lange du den Schein hast, Fahrsicherheitstrainings usw. Benzin Verbrauch ist bei allen Kleinwagen am geringsten, wird aber auch durch die individuelle Fahrweise und auch die Gegebenheiten beeinflusst. Ständiges in der Stadt fahren ist wie ein Strudel im Tank, häufiges Autobahnfahren in gesitteter Geschwindigkeit ist noch recht sparsam.(wobei es da natürlich auf die Entfernung ankommt)

Achte bitte nicht nur auf den Spritverbrauch . Kauf dir lieber ein Auto dass 1 Liter mehr verbraucht aber qualitativ besser hergestellt ist . Die Reparaturkosten willst du dir doch sparen, oder ? :) Viele Freunde haben gute Erfahrungen mit einem Hyundai gemacht . Skoda und Fiat kann ich eher nicht so empfehlen

KIA PICANTO , 4 l / 100 Km , Steuer / jährlich = 28 Euro , incl. 7 Jahre Mobilitätsgarantie durch ADAC Vertrag !

Gehe mal bei Check 24.de rein,da kannst du Versicherungen vergleichen und es ist unverbindlich.

VW Golf 4 1.9 TDI. Hab gute Erfahrungen damit gemacht. Zwar ein Diesel, aber verbraucht um die 6l

Mensch kauf dir ein BobbyCar da bist du gut bedient, braucht weder Sprit noch Versicherung.

Aber ein klein wenig treten muß du schon. :-)

Der Opel Corsa oder ein Tretauto.

Momo1510 28.03.2012, 19:02

Für ein Tretauto fühl ich mich zu alt und für einen Opel zu jung

0

Was möchtest Du wissen?