Welches Auto hattet/habt ihr als Erstwagen?

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 4 Abstimmungen

VW Polo 50%
Opel Corsa 25%
Hyundai I20 25%
Skoda Citigo 0%
Fiat 500 0%
Hyundai I10 0%
VW Up! 0%

10 Antworten

NSU 1200 C mit 55 PS. Damit gehörte ich damals zu den Schnellen auf der Autobahn. Dann kam der Golf raus und ich bekam einen der ersten GTIs. Da ging in den 1970ern auf der Autobahn aber richtig die Post ab. Der hatte damals einen solchen Ruf, dass die linke Spur immer freiwillig geräumt wurde, wenn der von hinten kam.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
siggibayr 04.08.2016, 13:06

Da muss ich dir Recht geben. Der NSU 1200 C war ein gei... Gerät. (konnte in der damaligen Zeit nur vom NSU 1000 TT getoppt werden). Wenn man dann noch die Heckklappe hochstellen und arretieren konnte, war das schon eine Art Spoiler und der Motor bekam etwas mehr Luft. Der war so irre, dass ich ihn im Jahr 1975 das Fliegen mit Überschlag beibrachte und unverletzt aussteigen konnte.

1
Hamburger02 04.08.2016, 14:32
@siggibayr

Meiner hatte natürlich auch die aufgestellte Heckklappe, sah ja auch sportlich aus. Verloren habe ich ihn auf der Autobahn 1976, als ich das linke hintere Rad verlor (vermutlich hatte ich das Sicherungsblech für die Achsmutter nicht ordentlich umgebördelt). Eine Reparatur hätte sich da nicht mehr gelohnt.

0

VW Käfer (1302) - interessantes Auto, leider hatte der Vorbesitzer viel Mühe darauf verwendet, den Rost nur oberflächlich zu verstecken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Opel Corsa

Ich hatte wie viele Fahranfänger den Opel Corsa B! War ganz zufrieden, die neueren Baureihen sind aber anfälliger.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mein erstes Auto war ein Fiat cinquecento

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
VW Polo

Polo 9n mit 54 PS.

War ne Qual damit längere Autobahnstrecken zu fahren. Mal ins Gebirge zum Wandern zu fahren auch. Musste am Berg teilweise in den ersten schalten.

Hab die Kiste nach nem Jahr verkauft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Hyundai I20

Mein erster Wagen war ein 1200er VW-Käfer mit 30 PS. Danach kam dann ein BMW 2002 mit 100 PS.

Heute würde ich mich als Fahranfänger für einen Japaner oder Koreaner entscheiden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Seat Marbella mit 34 PS. 

Selber gekauft und war für meine damaligen Verhältnisse voll in Ordnung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mazda 929. War super.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
VW Polo

Habe einfach mal Polo angeklickt, bei mir war es aber ein Golf und mit dem war ich sehr zufrieden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Borgward Arabella...44 PS, 44.000 km, Gebrauchtwagenpreis: 1400 DM!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
jetztgehtslos 03.08.2016, 21:39

Hatte die wirklich nur 44 PS ? Das schönste Auto aller Zeiten. damit sollten sie jetzt auch weiter machen anstatt mit einem SUV.

0

Was möchtest Du wissen?