Welches Auto für den Anfang (bezahlbare Versicherung)?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

.... VW-Gruppe und bezahlbare Versicherung? Seit wann gibt es das?

Binde einfach vor einem Kauf Deinen "Berater" ein, denn für den ist das doch Alltag.

Prüfe ggf. eine EKR oder eine ZF-Möglichkeit mit Baustein SDP (Rabatte bis zu 30 %), so z.B. beim Marktführer.

smh, die Versicherung ist nicht alles, um was du dich bei einem Budget sorgen musst... Ersatzteile/Reparaturen und Sprit sind ein weiterer großer Faktor und ein A5 ist da kein Musterknabe.

Budget bis 10000 was? Vertrocknete Äpfel? In dem Fall, dass es vielleicht € sind, klingt das zusammen mit deinen Anforderungen an möglichst wenig Unterhaltskosten sehr danach, als ob du dein ganzes Geld bzw. einen Großteil für das Auto verkloppst. Habe neulich erst einen schicken Audi gesehen, in den 2 junge Kerle eingestiegen sind, sehr sportliches Aussehen - wäre da nicht der fette tiefe Kratzer verbunden mit der tiefen Delle, der die komplette Beifahrerseite entstellt hat. Naja, Geld fürs fette Auto, aber keins für Reparaturen... siehst du leider ziemlich oft bei diesen "Statussymbol"-Autos. Wie auch immer, ich würde dir eher von abraten, aber ich weiß ja nicht, ob du noch eine Weile zu Hause leben willst und was du zurzeit alles bezahlen musst. Mit einem A5 und 18 Jahren, wahrscheinlich gerade beim Schulabschluss, wird dem Auszug jedenfalls ein großer Stein in den Weg gelegt.

Warum 10,000 Euro verbrennen den als Frischling der nicht fahren kann hält die erste Gurke nie lange 

und dann sind 10,000 Euro weg und das Geschrei ist groß und gerade so was wie ein viel zu großen Auto das sehr schlecht zu überblicken ist von innen schon mal gar nicht da kann man ja gleich einen Panzer nehmen . 

Da bei allen Fahranfängern alle Versicherungen hoch sind gibt es da keine großen Unterschiede was bei den hohen Unfallzahlen nicht verwunderlich ist  bei den 18-25 Jährigen Fahranfängern .

1500-2500 Euro fürs erste Auto zu fahren lernen sollte ausreichen und schon gar nicht so was wie ein riesen A5 da kommt er mit Paps Auto rufen dann alle da spielt keine Rolle ob es dir gehört das hat den Ruf das damit keine Kinder fahren .

Wieso wollen alle einen Wagen mit so viel Leistung und er soll noch bezahlbar sein? Der Trend der Jugend gefällt mir gar nicht. Immer nur noch mehr Leistung! Max. 125 PS reichen völlig aus! 
Vor allem für einen Anfänger. Kauf dir als erstes Auto irgend was billiges wie einen Ford Eskort. Die 105 PS reichen bei dem geringen Gewicht wo die Karre hat. 

Wenn du etwas günstiges willst meide den VW Konzern, was glaubst du was du bei diesem Dickschiff an Wartungs- und Reperaturkosten hast? 

Ich kann dir nen Honda Civic, Mazda 3, Hyundai i30, Toyota Auris oder Kia Ceed empfehlen für diesen Preis sind das alles Top Wagen!

10000 € fürs Auto?

Die täten mir schon weh, wenn es aus welchen Gründen auch immer auf einmal nicht mehr da wäre. Also müsste es eine Vollkasko sein. Das widerspricht aber deiner Forderung nach einer bezahlbaren Versicherung.

Lösung: billigeres Auto und nur Haftpflicht.

Einfacher Ford Focus ist nicht teuer und sehr billig im Unterhalt zudem auch noch sehr zuverlässig also zumindest Bj. 2005+

Alle Versicherungen sind bezahlbar !

Kommt nur drauf an wieviel man sich leisten kann als Schüler / Azubi . Größere Gebrauchte mit schlechten Abgaswerten sind eben viel teurer als kleinere mit guten Werten .  Du fängst mit mind. 120% der Grundprämie an , dann schlägt noch die Regionalklasse zu .

Du fängst mit mind. 120% der Grundprämie an

Also da würde ich nicht mehr hingehen. Bei meiner Versicherung sind 135% schon M, 95% als Fahranfänger und Eltern-Kind-Regelung sind es hier SF 1/2-damit irgendwas bei guten 70%.

LG

0
@roboboy

Dann nennen sie diese Versicherung für Jedermann , bitte !!

Geltend für den Fragesteller , Erstbesitzer ,ohne Familienauto !

0

Hol dir ein Twingo, dass tut dann nicht weh wenn du ein Unfall hast(unter 1000€).

...für einen A5 zahlst du als Anfänger (bei 240%) sicherlich 3000€

Jahresprämie nur für die Haftpflicht !

.... wer schnell hoch steigt - fällt noch schneller tief !

.... in D. 240 %. Wo kann ich die buchen?

0

Was möchtest Du wissen?