Welches Auto als Basis nehmen um es zu einem De Lorean umzubauen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Warum so was bauen wollen da gibt es genug zu kaufen und Teile gibt es von dem Ding in hülle und fülle . Den kein anders Auto sieht aus wie der den  das ist ein Heckmotor wie der alte VW Käfer mit Euro V6 Motor , 

Der auch „Europa-V6“ genannte PRV-Motor in einem Peugeot 605. Der PRV-Motor ist ein Sechszylinder-V-Motor, der von 1974 bis 1998 hergestellt wurde.

1966 gründeten Peugeot und Renault ein Konsortium zur Entwicklung eines V-Motors mit acht Zylindern. 1971 schloss sich Volvo dem Konsortium an. Der Name PRV besteht aus den Initialen der Beteiligten.

Den erstens verschandelt man dann einen VW Scirocco oder Ford Capri und einen Umbausatz dann sieht das nachher schlimmer aus als nach der Schrottpresse  den alle außen Bleche des DeLorean sind aus Edelstahl und weder lackiert ,beschichtet  oder sonst wie behandelt die sind nur poliert  .

Und so einen Delorean baut man nicht nach wie man einen 300 SL von Mercedes nicht nachbaut 

Das 'Zurück in die Zukunft'-Auto, der DeLorean DMC-12, wird ab 2017 wieder gebaut. Möglich macht das eine Gesetzesänderung.

http://www.heise.de/autos/artikel/Neuauflage-des-DeLorean-DMC-12-Zurueck-in-die-Gegenwart-420023.html

diese stehen zum verkauf an 12 Stück 

http://suchen.mobile.de/auto/delorean.html?scopeId=C&isSearchRequest=true&sortOption.sortBy=price.consumerGrossEuro&lang=de&makeModelVariant1.modelDescription=delorean&ambitCountry=

 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DrWatson4711
03.06.2016, 03:37

hmmmm... ich habe eben keine 50.000 Euro. Oder sogar 100.000,- oder die möglichkeit ihn aus den USA zu importieren....

0

Was möchtest Du wissen?