Welches apple Gerät zum Programmieren?

5 Antworten

Dafür bekommst du unter den aktuellen Modellen entweder einen 21.5" iMac mit Quad Core i5 und Iris Pro 6200 Grafik oder ein 13" MacBook Pro mit Dual Core i5 und Iris 6100 Grafik.

Wenn du bei MacTrade kaufst, wäre für die 1400 € beim iMac sogar noch ein 1 TB Fusion Drive drin sowie das Magic Trackpad 2 mit dabei und beim MacBook Pro entweder 256 GB Flash oder 16 GB RAM.

Ob iMac oder MacBook Pro, kommt letztlich doch nur darauf an, ob du auf Mobilität angewiesen bist. Kannst du auf diese verzichten, bekommst du beim iMac natürlich deutlich mehr Leistung für das Geld.

Zumindest einen Monat würde ich an deiner Stelle jedoch noch Abwarten, denn vermutlich stellt Apple gegen Ende Oktober komplett neue MacBook Pro Geräte vor und möglicherweise auch neue iMacs. Das Warten wird sich auf jeden Fall lohnen, selbst wenn die neuen Geräte dich nicht begeistern, werden die alten dann sicherlich günstiger zu haben sein als jetzt.

Programmieren kannst du eigtl auf jedem, kommt drauf an ob es möbil sein soll oder nicht. Für 1.400€ bekommst du ein aktuelles 13" Retina Pro, das würde ich an deiner stelle nehmen. Kannst aber wie gesagt zu jedem anderen greifen

Rein zum Programmieren kannst du dir einen Windows Laptop um 300 Euro auch kaufen....

Noch billiger wirds mit Linux

Was möchtest Du wissen?