Welches Anno folgt nach dem Anno 2070

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

da 2070 nicht so der erfolg war, nett formuliert, dürfte ubi sich wieder der wurzeln von anno erinnern und zurück gehen in die beginnende neuzeit (da gehört anno zwingend hin). so viel ich weiss, wird das versetzen des settings in die zukunft auch von ubi inzwischen als fehlentwicklung betrachtet.

aber momentan sind sie mit anno online beschäftigt, das natürlich ebenfalls in der beginnenden neuzeit spielt. wenn sie damit leicht kohle ziehen können (was leider sein könnte), könnte es sein, dass sie kein neues vollpreisspiel mehr entwickeln.

seit siedler online existiert und offensichtlich leicht verdiente kohle bringt, habe ich von einem neuen siedler nichts gehört. anno online soll wohl den kommerziellen erfolg von siedler online wiederholen.

annokrat

Auch wenn die Antwort ein Jahr alt ist....

Ich bin nicht der Meinung, dass Anno zwingend ins Mittelalter gehört. Mir persönlich gefällt Anno 2070 am besten, dicht gefolgt von 1404. Ich würde es auch nicht als Fehlentwicklung sehen. Wenn man im Spiel mal auf die Gesamtstatistiken guckt, dann sieht man, dass doch sehr viele Leute Anno 2070 spielen....

Ich hoffe mal, dass ein neues "normales" Anno kommt, da mich Anno Online mal so überhaupt nicht interessiert. Ich bin einer von denen, die lieber für sich alleine Spielen....

Ich fand den Schritt mit dem neuen Setting sehr gut und auch wichtig, noch ein Mittelalterlicher Teil wäre langweilig gewesen....

1

Ich antworte zwar spät, aber nach "Anno 2070" ist "Anno Online" angekündigt.

Aber da mir das garnicht interessiert , hoffe ich dass nach Anno Online wieder ein ganz klassisches Anno-SinglePlayer Game aus dem Mittelalter kommt :D Wird vermutlich auch so sein.

Was möchtest Du wissen?