Welches AM auch für Katzen?

16 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich habe schon seit fast 30 Jahren Katzen und hin und wieder kommen auch bei meinen Tieren solch kleine Blessuren vor. Ich laufe auch nicht immer sofort zum Tierarzt, sondern versuche soche Kleinigkeiten selbst zu verarzten. Als erstes würde ich an Deiner Stelle versuchen die Wunde ( oder was es sonst ist ) zu reinigen und dann kannst Du wirklich ohne Probleme Bepanthen oder eine sonstige Wund und Heilsalbe benutzen. Katzen haben es leider so an sich, dass sie immer alles ablecken. Frage deshalb mal in der Apotheke nach Mollelast Haft Verbänden. Ich benutze so etwas auch für meine Tiere und hatte bis jetzt noch nie irgendwelche Probleme damit. Die kleben gut und Du kannst darunter eine leichte Mullschicht legen. Ich hoffe, dass ich Dir damit geholfen habe. Alles Gute für Deine Mieze............!

Auch, denn die Katze munter scheint, macht mich stutzig, dass sie diese oberflächliche Verletzung schon seit 2 Wochen hat, denn es spricht dafür, das eben nicht alles i.O. ist. Als Hausmittelchen würde ich zwar Kamillentee empfehlen können, oder auch Ringelblumensalbe, beides gut zur Heilung,einfach zum regelmäßigen abtupfen der Wunde, aber letztlich sollte doch ein Dr.vet. sich das ansehen.

Du solltest mal absolut keine Menschenmedikamente für ein Tier benutzen, denn die sind in der Regel nicht geeignet. Lass Dir für solche Notfälle was vom Tierarzt geben. Wenn Du schon alles über Katzenhaltung weisst, und auch kein Forum nötig hast, solltest Du sowas auch wissen.

Bepanthen empfiehlt aber auch ein Tierarzt ,mein Kater hatte mal einen Pfotenhieb abbekommen auf der Nase , bin zum Tierarzt , weil es geblutet hat , der hat mir diese Salbe empfohlen .Aber in der Regel hast du recht !!!!!!!

0

Wer sagt, dass ich alles über Katzenhaltung weiß. Genau solche klugscheißerischen Kommentare wollte ich mir ersparen. Also motz mich nicht an. Wenn dir meine Frage nicht passt, dann spar dir deinen Kommentar doch einfach und behalte deine Antwort für dich. Wie wär das? Dankeschön!

0

Das stimmt so nicht,ich bin tierarzthelferin und wir benutzen viele humanpräperate auch bei Tieren. Z.B. Auch bepanthen oder betaisodona und noch vieles mehr.Die Katze sollte die Salben nicht ablecken.

0

Danke Maxi. Deshalb gibt es auch Tierversuche, nur um herauszufinden, dass alles was dem Tier nicht schadet, gaaaaaaaaaaaanz schlecht für den Menschen ist, denn die AM sind ja alle unterschiedlich. Wer sagt, dass ich alles über Katzenhaltung weiß und kein Forum nötig habe? Wenn du keine Ahnung hast, spar dir doch die Kommentare!

0

Mein Kater miaut auf der Fensterbank und pinkel auf decken?

Hallo zusammen ich weiß nicht was in letzte Zeit mit mein Kater 7 Monate alt los ist er miaut auf der Fensterbank und hat versucht schon da hoch zu springen er ist mir nur einmal im Flur erwischt aber habe ihn wieder eingefangen. Der Kater ist stubenrein am anfang ist er aufs katzenklo gegangen seit kurzen pinkelt der auf meine wolldecke uns auf dem sitzsaxk und er hat Sorger auf ein katzenkissen gepinkelt. Das katzenklo mache ich regelmäßig sauber Bin am verzweifel mit den Kater er lebt mit noch ein Kater zusammen der frisst seit heute kein nassfütter mehr hat er habe sonst immer gegessen

...zur Frage

Schwarze Farbe nach Tierarzt?

Als ich meinen Kater nach dem Kastrieren abgeholt habe war zwischen seinen Beinen so eine Schwarze "Farbe". Eher dunkelblau sogar. Weiß jemand was das ist, da der kleine das jetzt die ganze Zeit ableckt.

...zur Frage

Wunde an Tatze von Kater entzündet?

Seid ca einem Monat hat meine Katze eine Wunde an der Tatze (siehe Bild ) und morgen fahren wir vllt zum Tierarzt.

Da sich nichts bessert eher verschlechtert und noch dicker wird.

Er leckt sich die ganze Zeit die Wunde auf und damit kann sie auch nicht verheilen...

...zur Frage

Prurivet

hallo zusammen, hab nen kater, dieser hat oben an der schulter eine kleine wunde. eigentlicher ta urlaub-vertretung hat uns nicht geglaubt das er das mit der zunge hinkommt, haben jetzt nochmal genau beobachtet und er kommt ran.... was nun? ist es gefährlich wenn der kater das zeug ableckt?

...zur Frage

Wurmkur für Katzen wie oft verabreichen?

Hallo, ich war heute mit meiner Katze beim Tierarzt weil sie Milben hat. Sie hat eine Wurmkur bekommen, es soll eine Neuartige sein die im Nacken über die Haut aufgenommen wird. Eine habe ich noch dazu bekommen die ich in 4 Wochen anwenden soll. Bei der Praxis handelt es sich um eine Außenstelle die nur für 8h die Woche besetzt ist und viel gutes habe ich auch nicht zu hören bekommen zwecks der Preise und die Notwendigkeit der Behandlungen. (Warum bin ich denn hin? Auto in der Werkstatt, einzige Möglichkeit in der Umgebung gewesen, wohne erst seit 2 Monaten dort)

Da ich nun von der Rechnung von fast 40 € für max.5 und zwei Wurmkuren nicht gerade begeistert bin und ich kaum was über das Mittel finden kann (Broadline Spot on Lösung für Katzen 2,5-7,5Kg) bin ich nun etwas verunsichert.

Hat jemand schon Erfahrungen mit dem Mittel? Gibt es dazu vllt eine gute etwas preiswertere Alternative? Wie oft sollte meine Katze eine Wurmkur bekommen?

Vielen Dank schon mal vorab. Angaben falls nötig oder gewünscht zur Mietz kommen jetzt:

Russisch Blau Mix weiblich zw. 5-6 Jahre alt knapp 3 Kg Seit 5 Jahren reine Hauskatze Seit 3 Monaten (Durch Umzug und neue Möglichkeiten) Tags über auf Balkon und kleinen eingezäunten Innenhof, nun bringt sie auch die ersten Vögel mit.... Futter: Trockenfutter (1x tgl.) Nassfutter (1x tgl.) Geflügel (gekocht 2x mntl.) Rind/Huhn (roh 2x mntl.)

...zur Frage

Unser Kater schleckt unsere Füße ab

Hallo zusammen, mein Partner und ich habe seit gestern zwei Tierheimkatzen. Der Kater ist den ganzen Tag und die Nacht!!!! durch die Wohung gelaufen und hat jämmerlich gemaunzt, als ich dann aufgestanden bin ist er mir um die Füße geschmeichelt und hat dieselbigen abgeleckt... Ich hatte seit ich denken kann Katzen, aber dass eine die Füße ableckt ist mir neu. Was hat das zu bedeuten?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?