welches abschluss braucht man um bei der polizei zu arbeiten?

15 Antworten

Es ist von Bundesland zu Bundesland unterschiedlich. In NRW wird das Abitur vorras gesetzt, weil es nur den Gehobenen Polizeivollzugsdienst gibt. In anderen Bundesländern ist es anders. Du kannst Dich bei Deiner örtlichen Polizeidienststelle informieren, was Du mitbringen musst.

Aber sei Dir BITTE vorher im klaren darüber, dass Polizeiarbeit mehr heißt als Streifenwagen fahren oder etwa, wie viele denken, den ganzen Tag auf der Wache herum zu sitzen.

Die Gesellschaft verändert sich und somit auch die Anforderungen an die Polizei.

Mittlerweile ist es in Deutschland einheitlich geregelt, das du nur mit einer Hochschulreife Sprich Abitur in den Polizeidienst kommst. Dazu musst du körperlich TOPFIT sein.

Man kann schon mit einem Hauptschulabschluss mit abgeschlossener Ausbildung zur Polizei gehen (mittlerer Dienst) schau mal auf den Internetseiten da kriegst du mehr Informationen!! :)

naja ab realschulabschluss glaub ich gehts los mit der "normalen " laufbahn und dann musst halt ne ausbildung machen und vorher den einstellungstest besthen und den sporttest is net sooo einfach. einfach anfangen geht da nich^^

kommt darauf an, für welche Laufbahn du dich bewerben willst Realschule oder Gymnasium ist schon angebracht

Was möchtest Du wissen?