welcher Zweck wurde mit H-Bomben verfolgt?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die H Bombe oder auch Wasserstoff Bombe ist eine sehr starke Massenvernichtungswaffe. Diese hat eine fast nach ober hin unbegrenzte Sprengkraft kommt auf die Menge des Tritium an. So viel Zerstörung wie möglich mit nur einer Explosion ist der Zweck

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die H-Bombe war der Versuch der Supermächte USA und UDSSR den Schwanzvergleich mit dem jeweiligen Gegner zu gewinnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die H-Bomben waren viel stärker als die A-bomben (so ungefähr 7 mal stärker, daher das H, weil das H im Alphabet 7 Stellen hinter dem A kommt). Das Ziel war einfach, das man mehr Platz auf den Raketenabschussbasen hatte, weil man ja nur noch 1/7 der Bomben/Raketen brauchte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?