Welcher Wickel hilft bei einem Tennisarm?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Eine Bekannte von mir hatte Probleme mit dem rechten Ellenbogen durch Tischtennis. Sie hat sich tapen lassen und trug einige Zeit zwei Pflasterstreifen quer über dem Arm, was ihr sehr geholfen hat. Suche einen guten Physiotherapeuten auf!

Ein Wickel hilft da wohl wenig. Anfangs sollte man den Arm schonen. Kühlung (im aktuten Stadium) oder Wärme (wenn es schon chronisch ist) können die Abheilung fördern.

Bei starken Schmerzen hilft nur ein ruhigstellender Verband über Ellbogen und Handgelenk, den man ein paar Wochen lang tragen sollte. Schmerztabletten helfen außerdem noch etwas.

Ich würde mal zum Arzt gehen, kann sein dass nur noch eine OP hilft. Ein Bekannter hatte das gleiche und mußte unters Messer, nachdem nichts mehr geholfen hatte.

nachts salbenlappen mit einer dicken schicht arnika-salbe wala. eventuell noch beim experten eine sogenannte neuraltherapeutische injektion mit procain- oder lidocain-haltigen mitteln an den sehnenansatz, wo der hauptschmerz sitzt.

Japaisches minzöl oder chin.salbe beides sehr "scharf" mehrmals einreiben aber nicht in die augen bringen!!

Was möchtest Du wissen?