Welcher Wert ist der Richtige für Turnusablesung?

3 Antworten

025123.2  + Zählernummer 

Es werden bei zählerständen immer die Nullen mit angegeben. 

"Wichtiger hinweis: Bitte erfassen Sie den Zählerstand ohne Nachkommastellen"

Dann währe es meiner Meinung nach 

025123 kWh


Ohne Nachkommastellen heist eigentlich auch ohne ,00

Wenn nur ein Wert gefragt wird, würde ich den 1.80 Wert angeben und zwar genau so, wie du es geschrieben hast ohne die ,2 :)

wichtige frage zapft jemand von uns strom oder verbrauch normal?

hallo,

ich ibn am verzweifeln, und suche hier ein paar antworten. wir haben eine 70 qm wohnung mit nachtspeicher insgesamt 3 öfen aber schon neuere modelle, und das haus ist neu mit 7 mietparteien. ich nenn jetzt einfach mal ein paar werte... übergabe war am 6.2 der wert vom tagstrom 335kwh. nachtstrom 2206kwh. ich muss dazu sagen dass das ein neuer zählerkasten ist, digitale anzeige und nicht mehr wie früher mit komma abgelesen wird.

die sicherungen waren für alle geräte in der wohnung aus ab übergabe. einzug am 21.2 stand tagstrom 341kwh. hausherrin war aber vorher in küche zu gange einbau platte etc. nachtstrom 2258. wie gesagt es war alles an sicherungen aus!!!

dann gehts weiter: 24.2 tagstrom 365kwh, nachtstrom 2346kwh.

26.2 tagstrom 380, nachtstrom 2422.

28.2 tagstrom 400, nachtstrom 2455.

so , nun hat der vormieter den zählerstand mit komma hinten angegeben. wir bei enzug ebenso. obwohl eben kein komma verzeichnet ist bei den neuen geräten. liest man nun die angegebenen werte jeweils mit komma hinten ab, wäre der nachtverbrauch ansich ganz ok, seht ihr das auch so ???? nimmt man das aber zusammen ist das doch ein immenser verbrauch???????????

so wie soll ich weiter verfahren, einen elektriker holen der das mal prüft ??? irgendwas stimmt doch da nicht oder????? lassen iwr das mit dem komma bei dem nachtstrom, und jahresende kommt einer zum ablesen und zählt das ohne komma mag ich gar nicht die rechnung sehen ( zumal ja dann auch der wert vom vormieter nciht stimmt )..... was läuft da nur falsch?????

wie soll ich mich verhalten??? was machen??? lohnt es sich einen elektriker zu holen der mal alles prüft???vllt zapft ja jemand strom???? kann der das feststellen????

bitte um hilfe. danke

...zur Frage

ISTA Heizkostenabrechnung Zählerstand Alt = Zählerstand Neu aus dem Vorjahr?

Ich habe eine Heizkostenabrechnung von der ISTA bekommen. Ich bin zu 01.01.12 in eine 25 qm Wohnung gezogen. Der Vormieter hatte eine Heizkostenabrechnung von ca. 380 Euro im Jahr. Meine Abrechnung wurde nach Gradheitstabelle errechnet und hat für 530/1000 Einheiten eine Rechnung von 430 Euro!!! Also für vier Monate soll ich mehr bezahlen, als der Vormieter im ganzen Jahr. Theoretisch müsste es ungefähr die Hälfte sein ?!

Auffällig in der Rechnung von 2012 ist, dass der "Zählerstand alt" einen Wert von ca. 500 hat. In der Rechnung von 2011, die ich mir besorgt habe, ist der "Zählerstand neu" auf ca. 1200.

Müssten diese Werte nicht gleich sein?? Wenn sie das wären, hätte ich eine Rechnung von ca. 200 Euro, was dann die Hälfte wäre von den Werten des Vormieters.

Kann das so stimmen oder habe ich das richtig erkannt, dass hier Fehler gemacht wurden? Es handelt sich um digitale Ableser an der Heizung von der ISTA, die per Bluetooth abgelesen wurden.

Vielen Dank

...zur Frage

EVD Energieversorgung Deutschland GmbH --- Stromanbieter Ökostrom

Hallo, hat jemand Erfahrungen mit der EVD Energieversorgung Deutschland GmbH gemacht? Denn wir wollen auch den Anbieter wechseln und finden nichts zur EVD im Netz. Homepage ist www.ev-d.de, hört sich auf den ersten Blick alles gut an... Danke schonmal für die Rückmeldung!

...zur Frage

Erfahrung mit Yellowstrom oder e wie einfach...

Ich habe bisher meinen Strom von EON bezogen und überlege zu wechseln. Hat jemand Erfahrung mit Yellowstrom oder E wie einfach? War der Wehsel Problemlos? und vor allem: Spart man wirklich Geld dabei? Vielen Dank schon mal P:S: Wir sind ein 3Personenhaushalt und ich soll bei der EON demnächst 122 Euro bezahlen. Das ist doch Wucher

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?