Welcher Wein der beiden ist besser?

... komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 1 Abstimmungen

Gesellmann Blaufränkisch hochberc 2009 BF 100%
Gesellmann Bela Rex 2009 CS/ME 0%

4 Antworten

Psychogisch ist bewiesen, das der der mehr kostet besser schmeckt, da das gehirn selbst darauf achtet. Bei einem Experiment wurde einer person zweimal der selbe wein gereicht. bei dem ersten hieß es er kostet 9€, beim zweiten 60€ , das gehirn empfand dabei bei dem angeblich teuererm mehr 'Spaß ' als bei der angeblichen billig variante

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JakobKonrad
17.12.2015, 21:41

Ahh Danke, nett zu Wissen ;) zum glück kosten beide ungefähr das Selbe .

0
Gesellmann Blaufränkisch hochberc 2009 BF

Der Blaufränkisch natürlich ;-) Im Ernst, eine Cuvée aus Cabernet Sauvignon und Merlot ist halt die internationale Variante. Auch wenn Gesellmann draufsteht hat sowas Internationales immer eine gewisse Beliebigkeit, Blaufränker als Österreichs Paraderebsorte und dann noch einer der guten, das hat irgendwie mehr Klasse. Das ist natürlich sehr subjektiv, aber irgendwie kenne ich kaum Weinfans, die anders denken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JakobKonrad
17.12.2015, 22:04

Danke! Eine große Hilfe ! 

0

woher sollen wir das wissen?  Kaum jemand hat zufällig diese beiden Weine zur Hand.

Welcher ist besser?  Das ist prinzipiell eine Geschmacksfrage und da solltest du dich nach deinem Geschmack richten!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JakobKonrad
17.12.2015, 21:37

Danke dir! An das habe ich, muss ich zugeben, jetzt nicht 100 Prozent gedacht. Mein Fehler!

0

Immer der, der Dir besser schmeckt. Preis und Name sind egal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JakobKonrad
17.12.2015, 21:39

Es handelt sich um ein Present für meinen Kollegen. 

0

Was möchtest Du wissen?