Welcher Webhoster ist geeignet für kurze Ladezeiten bei Wordpress?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Allgemein ist gemeinsames Hosting langsam, und je mehr Websites auf einen Server gequetscht werden desto langsamer ist es. Aber jeder Hostinganbieter hat auch andere (teurere) Optionen, telefonier am besten mal rum. Ich lebe nicht in Deutschland, aber wo ich lebe sind die kleinen lokalen Anbieter die besten, da kann man auch mal kurz durchrufen wenn es ein Problem gibt.

Und bei Wordpress kannst du auch Caching Plugins benutzen (was aber einen guten Host nicht ersetzt), wobei die kostenlosen gut und die kostenpflichtigen besser sind.

Und wenn du eine Website mit wirklich schwerem Inhalt hast, soltest du ueber ein CDN nachdenken, vielleicht lohnt sich das. 

Hallo Almys,

Es gibt sehr viele Anbieter in diesem Bereich. Ob ein Shared Hosting nun langsam ist oder nicht, lasse ich nun so stehen, es gibt auch jede Menge vServer die mehr schlecht als recht laufen. Dazu kommt das man oft die Sicherheit und Updates selber übernehmen muss.

Schau dich doch mal auf www.kle-hosting.de dort gibt es Unlimited Webspace dazu hast du die möglichkeit PHP7 mit PHPOPCache zu nutzen was dir das meiste Cacheing schon abnimmt. Den jedes Plugin was du benutzt kostet auch wieder "Geschwindigkeit"

Der Theme ansich spielt auch eine rolle wie schnell deine Seite ausgeliefert wird an den User. Es gibt also mehr Aspekte die alle zusammen kommen.

Was möchtest Du wissen?