Welcher Wasserspender ist am besten geeignet.

9 Antworten

Hallo Hansecon, ich glaube es ist im Wesentlichen eine Designfrage. Alle im Markt angebotenen Wasserspender haben einen hohen hygienischen Anspruch und sind bzgl. der Verkeimung mit unterschiedlichen Methoden unterwegs. Wenn Du magst, können wir auch gerne telefonieren oder Du schickst mir eine E-Mail an r.ruschke@easyDrink.eu. Bzgl. der Preise, haben wir beispielsweise einen Wasserspender für 49,00 EUR im Monat inkl. Wartung im Angebot. Beste Grüße Roy Ruschke von www.easyDrink.eu

Verkeimung bei den Wasserspendern ist tatsächlich ein großes Thema. Es bildet sich hier auch ein sog. Biofilm. Wenn Euer Chef den Mitarbeitern wirklich etwas Gutes tuen möchte und natürlich auch auf Dauer Geld sparen durch die angeschafften Sprudelkisten kann ich nur einen Wasserionisierer empfehlen. Hier hat man die Verkeimungsproblematik nicht da das Wasser (Versorgung über Wasserleitung) zuerst gefiltert wird und danach durch eine Elektrolysekammer läuft. In dieser Kammer trennen sich die sauren von den basischen Mineralien und danach erhält man ein Wasser welches einen höheren PH-Wert hat (bessere Entsäuerung) / ein antioxidatives Potential (Radikalenfänger) / kleinere molekulare Struktur (bessere/schnellere Zellaufnahme) und dazu noch mehr aktiven Suerstoff (mehr Energie). Thema Verkeimung tritt hier nicht auf da nach der Elektrolyse keine Keime mehr vorhanden sind. Dein Chef soll sich mal beraten lassen bei dem Unternehmen. Wir haben den Ionisierer nun seit über einem Jahr privat im Einsatz und auch in der Firma. Infos kann er sich holen unter www.aquabasion.de

Hallo Hansecon, Du kannst sicher sein, dass alle im Markt angebotenen Wasserspender dem Stand der Technik entsprechen und bzgl. der Verkeimung unterschiedliche Methoden haben. Diese reichen von UV Bestrahlungen bis hin zum erhitzen des Aulaufes. Wenn Du mich fragst, ist es zum einen eine Design- und zum anderen eine Kostenfrage. Wenn Du magst, können wir zu diesem Thema gerne telefonieren oder Du schickst mir eine Mail an r.ruschke@easyDrink.eu. Unser Wasserspender kostet z.B. nur 49,00 EUR inkl. Wartung im Monat. Beste Grüße easyDrink

easyDrink Basic - (Wasser, Betriebskosten, Wasserspender)

Wasserspender, aber welcher?

Hallo, ich bin auf der Suche nach einem Wasserspender, also wo man Leitungswasser einfüllt und Kohlensäure hinzufügen kann. Es gibt so viele und deswegen hätte ich gerne ein paar Empfehlungen. Danke.

...zur Frage

Wasserspender im Büro: Lohnt sich das?

Grüß euch!

Die Mehrheit meiner Kollegen wünschen sich einen Wasserspender im Büro. Ich bin noch nicht ganz von dieser Idee überzeugt. Trotzdem haben sie den Vorschlag mal der oberen Etage mitgeteilt.

Grund für den Wunsch ist der weite Weg zur Kantine. In unserem Stockwerk kriegen wir nämlich nur von den WC-Räumen unser Leitungswasser und ich gebe zu: Das Leitungswasser in unserem Stock schmeckt eher suboptimal, weshalb die meisten sich auch lieber ihr Getränk mitnehmen oder eben extra Mineralwasser in der Kantine kaufen.

Trotzdem halte ich einen Wasserspender für eine übertriebene Investition. Oder was meint ihr? Mich würden mal Gegenargumente interessieren.

...zur Frage

Wasserspender für zu hause

Da wir viel Wasser trinken, wäre ein Wasserspender praktisch. Er muss nicht kühlen und nicht heizen. Am Besten zum nachfüllen. Er sollte so max 30-35 Euro kosten.

...zur Frage

Mieterhöhung 2 mal, ist das ok?

hallo Leute, wir hatten am 1.04 unsere Mieterhöhung der Nebenkosten. Jetzt kam wieder einer Erhöhung ab dem 01.07 der Betriebskosten. Dürfen die das? ich bin der Meinung, das man nur einmal im Jahr Erhöhen darf und nicht zweimal????

...zur Frage

Meine Klasse und ich suchen nach einem sponser für unsere Klassenfahrt. Weiß jemand eine firma die ich fragen kann oder hatte jemand mit sowas Erfahrung?

Wir suchen einen sponser für eine Klassenfahrt

...zur Frage

In den USA gibt es auf praktisch allen Fluren (Schulen/Büros) irgendwo einen Wasserspender. Warum gibt es die in Deutschland nicht standardmäßig?

Bild:

https://www.google.de/search?q=wasserspender+usa+schule+foto&tbm=isch&tbo=u&source=univ&sa=X&ved=0ahUKEwiwn42t-LjZAhUDPFAKHTBDCUEQsAQIRA&biw=1428&bih=742#imgrc=u8eWxYlg89ZWtM:

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?