Welcher Waffenschein für diese Waffe

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hi,

hier spielen mehrere faktoren eine rolle, du must zwischen Waffenschein und Waffenbestizkarte differenzieren. einen Waffenschein bekommen nur personen die es zum ausüben ihres berufes wie z.b. Jäger oder Polizisten ein waffe benötigen.

Du könntest beim ordnugsamt eine waffenbesitzkarte beantragen, hierfür musst du ein berechtigtes intresse wie z.b. ich möchte an wettkämpfen eines schützenbundes teilnehmen. eine weitere vorraussetzung ist ein waffen und sachkunde lehrgang mit anschließender prüfung. Wenn du diese waffen nur sammeln möchtest muss diese unbrauchbar gemacht werden so das sie mit herkömmlichen werkzeug nicht mehr instand gesetzt werden kann. daher ist ein oder zwei mal schiessen und dann in die ecke stellen sehr schwierig. Wenn du genauere infos brauchst musst du dich mit dem waffengesetz vertraut machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Siehe andere gleichlautenden Frage.

Du benötigst keinen Waffenschein für diese Waffe sondern eine Waffenbesitzkarte.

Um damit nur ein zwei mal zu schießen braucht du diese Waffen nicht zu besitzen. Geh einfach in den nächsten Schützenverein und frag ob jemand dich mit so nem Teil schießen läßt. Ist nichts besonderes sondern ein gewöhliches Repetiergewehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jäger - und Sammlerschein wäre gut !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?