Welcher W-Lan Verstärker/Repeater ist der Richtige (Speedport 724V Typ A)

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

ganz einfach: der mit der besten leistung. die unterschiede liegen aber nicht an den geräten, sondern fast immer an den räumlichen und baulichen gegebeneheiten, bzw. einschränkungen, die sich drastisch auf die signalstärke auswirken.

du kannst problemlos mehrere repeater einsetzen, am besten in jeder etage einen.

probiere auch mal powerline-adapter (dlan) aus, die über das hauseigene stromnetz arbeiten, besseren datenschutz bieten und genau so schnell sind.

Marke ist egal. Würde aber einen avm empfehlen. Also fritz! Repeater

Hallöchen,

damit man im ganzem Haus eine gute Verbindung hat

Das ist, egal mit welchem Repeater, nicht wirklich zu erreichen. Die Bauphysik steht dagegen!

Dieses Thema ist in den unterschiedlichste Fragestellungen schon erschöpfend erörtert worden. Dafür gibt es auf GF die Suchfunktion, ganz oben rechts!

Die praktikabelste und auch preiswerteste Lösung ist die Nutzung von D - LAN. Der Datenstrom fließt über das heimische Stromnetz. Infos dazu bekommst Du mit Hilfe von Tante Google.

Achte darauf, nur Adapter der neusten Generation mit der höchsten erhältlichen Datenrate zu kaufen!

Die Geschwindigkeitsangaben beruhen, wie auch bei Repeatern und Sticks, immer auf Laborwerten unter günstigsten Bedingungen. Real werden die Werte selten erreicht.

Grüße

Hallo... Ich hatte das gleiche problem aber halt nur mit einer easybox... Ich habe eine fritz!repeater300 von avm... Er war der billigste repeater von avm (37,99€) und ich finde den repeater supper!! Ich hab damit superschnelles internet im ganzen haus... Der repeater hat mal sogar von der 3. etage aus bis zur strasse gereicht (abstand ungefähr 30m) sehr empfehlenswert!

Was möchtest Du wissen?