Welcher Visum für Großbritannien?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo Cenk23,

Die Frage ist, kann er ein Familienvisum EEA beantragen oder darf er nur Visum für Familienbesuch?

Das hängt ganz davon ab wie lange ihr eure Familie in England besuchen wollt. Unter 6 Monaten benötigt er ein "Standard Visitor visa" - bei 6 Monaten oder länger ein "Family visa". Wobei das Visitor-Visum deutlich günstiger ist.

Kann es sein, dass er finanziell von mir abhängig sein muss, um diesen EEA zu beantragen?

Nein, er kann auch finanziell auf eigenen Beinen stehen. Natürlich muss er genügend Geld nachweisen können um eine Chance auf das Visum zu haben.

Falls du die Seite noch nicht kennst: hier gibt es weitere Informationen zu den Visa-Typen für England: https://www.gov.uk/browse/visas-immigration
Dort steht eigentlich alles gut beschrieben.

Ich kann dir diese Frage nicht beantworten. Aber ich kann Dir nur raten, dich beim türkischen Konsulat schlau zu machen.

Viel Glück und Erfolg wünsch ich euch :-)

DasChristkind 22.08.2015, 00:08

Aber ich kann Dir nur raten, dich beim türkischen Konsulat schlau zu machen.

Das türkische Konsulat hat nichts damit zu tun.

5
Bonsai82 22.08.2015, 00:11
@DasChristkind
Das türkische Konsulat hat nichts damit zu tun.

Wer dann, wenn nicht dieser?

0
DasChristkind 22.08.2015, 00:34
@Bonsai82

Es ist ein Visum für England - nicht für die Türkei. Das Visum muss immer beim jeweiligen Land beantragt werden in das man reisen will - nicht bei dem Land aus dem man stammt bzw. dessen Staatsbürgerschaft man besitzt. In dem Fall wäre also das britische Konsulat bzw. die britische Botschaft der Ansprechpartner. Allerdings haben die sämtliche Visaangeleigenheiten ausgelagert und fühlen sich dementsprechend auch nicht dafür zuständig.
Man muss zuerst online einen Antrag ausfüllen und dann in einem speziellen Visa application centre einen Termin vereinbaren - die sind letztendlich dafür zuständig.
https://www.gov.uk/find-a-visa-application-centre

6

Was möchtest Du wissen?