Welcher Verstärker ist der richtige?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

da du bereits weist das die cat lautsprecher nicht high-end sind konzentriere ich mich nur auf den verstärker... ok, du hast nun verschiedene möglichkeiten:

ich gehe nur mal davon aus das du von cat kompaktlautsprecher (kleine, handliche lautsprecher) besitzt..

wenn du im kompaktbereich bleiben willst würde ich dir knallhart eine marantz nr-serie empfehlen. kompakt, sehr guten klang und leicht einzurichten und zu bedienen. grundsätzlich würde allerdings auch ein pioneer vsx-528 o. 828 gut zu deiner suche passen.. weil die wiederum auch größere lautsprecher sehr gut versorgen würden.

wenn du irgentwann große standlautsprecher möchtest kommst du an einem verstärker mit screw-steckern also drehverschlüsse (keine einfachen, popligen und billige klemmen) vorbei. weil große lautsprecher wollen ausreichend kontakt zum verstärker haben damit sie auch richtig genutzt werden können.

grundsätzlich gute qualität bekommst du bei

Onkyo - soliede kräftige klangfarbe,

Pioneer - sehr lineare und kräftige klangfarbe (als derzeitiger preis/leistungssieger),

marantz - sehr warme und mit der richtigen einstellung sehr kräftige klangfarbe (einfach nur ne geniale marke),

denon - klangfarbe wie marantz nur nicht ganz so konstant kräftig (die kleine schwester von marantz - im grunde aber fast die gleichen geräte nur schlechter verarbeitet),

yamaha - hochtonfixierte, detailierte fast schon spitze klangfarbe (gut - aber weniger empfehlenswert)

oder wenn du richtig geld liegen lassen willst würde ich dir NAD empfehlen.. oder als superreicher auch burmester.. aber bei burmester liegen wir dann wieder im preisbereich wo du dir auch kabel holen müsstest im wert eines neuen mittelklassewagens.. und ich rede hier nur von kabel!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

sei mir net böse, aber die CAT Boxen sind alles andere als vernünftig. das ist noch mehr kernschrott als Magnat. ich würde dir allen ernstes empfehlen, die Cat Boxen zu verticken, und dir gleich ein komplettes Set zu holen...

verschiedene Hersteller wie JBL, Teufel oder Kanton, zur not auch Magnat bieten öfter mal zu guten Preisen komplette Sets an neben dem Verstärker (manchmal auch in den Bass eingebaut bestehend aus Center, Front und Rearspeaker so wie Bass die laufen unter dem Begriff "Heimkino" und haben in der Regel auch Eingänge für andere Audioquellen wie PC, MP3 Player oder sonstiges...

lg, Anna

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Alrik
02.09.2013, 17:23

Hallo, ich weiss das es nicht die besten boxen sind, aber eines nach dem anderen...ein komplettes heimkinoset möchte ich nicht kaufen, da es denke ich besser ist die boxen und den verstärker getrennt zu kaufen und dadurch im gesamten bessere qualität habe...

1

Kaufe lieber ein Margenprodukt. Eine gute Anlage für unter 1000 Euro gibt es nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Alrik
02.09.2013, 17:24

ich möchte nur einen verstärker, kein komplettes heimkino-set!!!

0

Was möchtest Du wissen?