Welche(r) Vers(e) aus der Bibel sind/ist wohl am bekanntesten?

Das Ergebnis basiert auf 15 Abstimmungen

Ein anderer nämlich... 66%
Psalm 23 20%
Matthäus 5, 44 6%
Ezekiel 25,17 6%
Psalm 69, 33 0%
Johannes 8, 12 0%

11 Antworten

Kann gerade nicht alle zuordnen - aber abgesehen von geflügelten Worten (wo viele nicht wissen, dass sie aus der Bibel stammen) denke ich, das Vaterunser ist am bekanntesten.

Ein anderer nämlich...

Offenbarung 21: 3,4 wo es heißt:

siehe da, das Zeit Gottes ist bei den Menschen und er wird bei ihnen weilen und sie werden seine Völker sein. Und er, Gott wird bei ihnen sein. ER WIRD ALLE TRÄNEN VON IHREN AUGEN ABWISCHEN UND DER TOD WIRD NICHT MEHR SEIN; noch wird Leid noch Trauer mehr sein. DIE FRÜHEREN DINGEN SIND VERGANGEN: SIEHE; ( ICH MACHE ALLE DINGE NEU Vers 5)

Ein anderer nämlich...

Joh 3,16. Dürfte weltweit der bekannteste sein, denkt nur mal an die Leute, die bei irgendwelchen events ein Schild mit "John 3:16" hochhalten ;)

Und falls jemand zu faul zum Nachschlagen ist:

Gott hat die Menschen so sehr geliebt, dass er seinen einzigen Sohn hergab. Nun werden alle, die sich auf den Sohn Gottes verlassen, nicht zugrunde gehen, sondern ewig leben.

Und Ezekiel 25,17 kennt doch kaum einer. Oder wusstest du, dass da folgendes druin steht:

Ich nehme Rache an ihnen und vollziehe an ihnen ein schweres Strafgericht. Sie sollen erkennen, dass ich der HERR bin, wenn ich ihnen vergelte, was sie meinem Volk angetan haben.

Die Leute kennen doch nur den gefakten Vers aus Pulp Fiction.

2

Was möchtest Du wissen?